Beutenbock selber bauen

  • Hallo,


    ich habe Kanthölzer (10x8) mit Bauwinkeln zu einem Rahmen verschraubt. Den Rahmen auf Schwerbetonsteine ausgerichtetm, damit die Damen auch schon in der Waage in ihrer Beute sitzen können. Der Arbeitsaufwand und die Kosten sind gering für meinen Beutenbock keine 10 €.


  • Ernsthaft jetzt?

    Die Variante hab ich mittlerweile verworfen.


    Die aktuellen sehen so aus:



    Inbusschlüssel, Hammer, Wasserwaage und die sind relativ schnell ausgerichtet.

    Die sind mir aber insgesamt beim Wandern zu sperrig und demnächst gibt es andere. Fotos folgen dann.

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

    🖖🏿Dif-tor heh smusma🖖🏿

  • Servus,


    noch ein Beitrag von mir. Die Bienen wollen mich noch nicht sehen.

    Hier die Lösung wie im damaligen Imkerfreund 11/2015 beschrieben.

    Baustahlkreuz

    0,7m lang, 20-24mm Durchmesser

    in 30cm Höhe wird ein 0,2m langes 10mm dickes Stück im Rechten Winkel angeschweißt.

    Dazu je ein Stellring aus Ebay und verbohrte Hölzer

    Das ganze ist rel. günstig, nur der Stellring aus Ebay war überraschend teuer.

    2-3€/ Stück +Baustahl und Arbeit. Wenn man alles selber macht geht es Kostenmässig.


    Ich habe das ganze an einem Stand so gemacht und bin zufrieden, jetzt wo es steht. Ist eine saubere stabile Sache.

    Für die anstehende Erschließung eines weiteren Außenstandes, die jetzt dann ansteht, suche ich doch was einfacheres.

    Wenn möglich poste ich mal meine zweite, ältere Lösung, die ich aber für meinen Neuen Stand auch nicht nehmen möchte. Ich such noch was einfacheres.


    Generell fällt mir auf, wenn ich Eure Beutenböcke so anschaue.

    Wären mir viel zu hoch. Zander baut bis zu 4 Zargen aufeinander. Je tiefer der Bock umso mehr in in Arbeitshöhe sind die Beuten bei der Honigernte.

    Meine sind ca. 30cm Oberkante Bock.

    Bienen/ Beuten sollten zugänglich sein und mit dem Auto hinterfahrbar. Beuten über liegende Stämme bauen wird die Bearbeitung der Völker doch erschweren.




    Gruß Max