Leere Wabe mit Wachsmotten

  • Hallo liebe Imkerinnen und Imker,
    eine neue Situation für mich als Anfänger:
    Wabe mit Wachsmottengespinst. Kann man die noch in den Brutraum hängen,
    werden die Damen damit fertig oder sollteman sie vernichten? Die Waben, nicht die Bienen.





    gruss
    rudi

  • Hallo liebe Imkerinnen und Imker,
    eine neue Situation für mich als Anfänger:
    Wabe mit Wachsmottengespinst. Kann man die noch in den Brutraum hängen,
    werden die Damen damit fertig oder sollteman sie vernichten? Die Waben, nicht die Bienen.
    gruss
    rudi


    rudi , Made aus Wabe 1 entfernen und einhängen.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • nix Made entfernen. Ganze Wabe einschmelzen, sieht in der Mitte eh recht schwarz aus!

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Hallo Josef,
    ich habe den Scheiss rausgekratzt und in den Brutraum gehangen.
    Sie ist eh nur noch für einen Schlupf, da ich anfang August die



    komplette Brut entfernen werde und mit OS behandeln werde.
    Dann können die Damen für mitte / ende August anfangen die Winterbienen zu fabrizieren.


    Hallo Holmi,
    die Wabe ist auf dem Foto dunkler als sie wirklich ist.


    gruss
    rudi