Pollenbretter entnehmen ?

  • Hallo,


    ich habe bei der Durchsicht meiner Bienenvölker bei einem Volk bemerkt, dass sie extrem viel Pollen sammeln.
    Sie sind auf 2 Zargen (Ableger von Mai 2012) und es befinden sich 4-5 volle Pollenwaben im unteren Brutraum.
    Der obere Brutraum ist mit 6-7 verdeckelten Waben gut gefüllt.


    Ich habe das Gefühl, dass die Königin nicht genügend Platz hat, um Eier zu legen.


    Kann ich z.B. zwei Pollenwaben entnehmen, abfegen und meinen Ablegern zugeben ?
    Besteht Gefahr, wenn sich auf den Pollenwaben offene Brut befindet für die Königin in den neu gebildeten Ablegern ?
    Die Königin wurde zugesetzt und nicht selber nachgezogen. Oder spielt das mit offener Brut keine Rolle mehr, sobald die Königin akzeptiert wurde ?



    Was meint Ihr ?


    Viele Grüße
    M.R.


  • Hallo Michael!


    Die Königin hat auf zwei Zargen auf jeden Fall genug Platz zum Legen. Es ist auch gut, wenn die Bienen viel Pollen sammeln, das sind die Vorräte für das nächste Frühjahr.


    Wenn du es für notwenig erachtest, dann kannst du schon Pollenwaben einem Ableger zugeben. Durch offene, oder auch verdeckelte Brut wird die Königin nicht gefährdet.


    MfG
    Honigmaul

  • Hallo


    ich kann meinen Vorschreibern nur recht geben, mal eine Pollenwabe einem Ableger zuhängen ist OK. Pollenbretter entfernen ist eine Praxis aus den Dadantbetrieb, ich bin da kein Freund davon, man weis nie wie das nächste Frühjahr wird.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)