Übersetzungshilfe für imkerliche Begriffe in anderen Sprachen

  • Englisch ist jetzt nearly complete - außer die Zuchtlatte :)

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • cell bar, aber cock kommt auch gut an.:wink:

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Moin,


    erstmal vielen Dank für diese gute Arbeit an alle Beteiligften und an den Initiator Berhard. Toll gemacht.


    Nun habe ich aber doch noch eine Frage: Weiß niemand wie man Futterkranz und Futterkranzprobe ins englische übersetzt?


    Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende
    Michael

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von MichaelM () aus folgendem Grund: rs

  • ....Sample of feedwreath ?:roll:
    Letztendlich ist es ja der eingelagerte Honig direkt am Brutnest. Vielleicht doch besser umschreiben?
    Ich habe ein Buch über Imkerei, auf deutsch geschrieben aber daneben alles gleich ins Englische übersetzt .
    Ich schaue da mal rein.Da gibt es zu jedem Thema eigentlich etwas
    Liebe Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Ooops, niederländisch ist mittlerweile doppelt in der Liste...


    Für american english: http://www.beesource.com/resou…ping/beekeeping-glossary/


    Ansonsten :p_flower01: für das Wörterbuch an alle die mitmachen.


    :liebe002: Molle

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von molle ()

  • Juhuuh, neben mir sitzt gerade ne Barcelonerin die alle Begriffe in catalań einträgt und falls ich sie die nächsten Tage motivieren kann, folgt auch noch espaniol. Sie hat mir erst eine statische italienische Liste gezeigt, die auch gut ist in italienisch, englisch, französisch und spanisch, doch von der offenen Datei war sie sofort überzeugt:daumen: Thats epic, Bra...


    Polnisch läuft etwas zäh...mal sehen.


    Wir brauchen noch Griechisch, Ungarisch und Rumänisch - drei grosse Imkernationen - kann da jemand was anleiern ?


    Gruß

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Liebe EDV-Kundigen,


    wie ordnet man das alphabetisch? Die Liste jedesmal komplett durchzugehen, könnte die Vokabeln schulen (wenn man sich Zeit für die Übersetzung ließe), ist im praktischen Gebrauch aber oft hinderlich. Gibt´s da nicht eine EDV-Funktion, die man für das alphabetische Umsortieren je nach Sprache ein- oder ausschalten kann? Lehrt es mich, bitte. Gottfried

  • ribes
    wenn es dir darum ist, auf die schnelle einen Begriff zu finden, so ist auch im "Online-Formular" unter Bearbeiten, Suchen+Ersetzen, eine Suchfunktion, also man gibt einen Suchbegriff ein, unter ersetzen natürlich keinen Begriff.
    Wie man es alphabetisch sortiert, muß ich erst "ergoogeln", vielleicht ist jemand fitter in Tabellenkalulation als ich und schreibt es.


    LG Martin

  • Hm, da brauche ich ja einen Computer draußen am Stand mit propolisierten Fingern??? Den (oder ein entsprechendes Handy) trage ich noch nicht einmal mit sauberen Fingern mit mir rum... Muß ich das jetzt ändern?
    Bitte nich - Gottfried