• Guten Abend Imkerkollegen,


    ab welchen Tag der Blüte wird der Raps für die interressant?
    Meine Bienen in zwei Brutraumzargen(relativ stark) wollen trotz der Rapsblüte und dem schönen Wetter
    den Honigraum mit Leerwaben und Mittelwänden nicht so richtig annehmen(ASG erst nach 4 Tagen dazwischengegeben).
    Der Raps steht 100m Luftlinie erfernt.


    Danke,
    Thomas

  • Ich hatte auch bestimmt schon drei vier Wochen ( müsste mal genau nachsehen ) den Honigraum drauf. Quasie vor dem Flugloch stehen alle Sorten von Obst usw. Von einem Tag auf dem anderen haben die vor zwei Tagen den Honigraum angenommen. Ich hatte aber ab sofort das ASG drinnen. Honig im Brutraum wurde zuerst eingelagert.
    Ich habe mal gelesen das man evtl. Die Waben im Honigraum mit einer Mischung aus Honig und Wasser einsprühen kann. Das wollte ich eigentlich auch gemacht haben, bin aber froh das es auch ohne funktioniert.
    Warte mal ab, den das Wetter ist ja auch gerade seit ein paar Tagen schön.


    Uwe

  • N`Abend Thomas!


    Der Raps wird ab der ersten Blüte bis hin zur Vollblüte immer interessanter für die Bienen, alleine schon wegen des Pollenangebotes.
    Duftet er, dann ist er auch hinsichtlich Nektar interessant. Das ist besonders ausgeprägt bei einem Wetter wie derzeit hier, sprich warm und schwül, nach ausreichend Regen.
    Wenn dann ausreichend Bienenmasse da ist, erwacht schlagartig der Bautrieb und meiner Erfahrung nach gehen die Völker dann problemlos in die HR, trotz von Beginn an eingelegter ASG.


    Gruß
    Patrick


    P.S.: Ich wandere immer schon mit dem ersten kräftigeren Gelbschimmer in den Raps (es könnte auch ruhig noch ein bisschen mehr sein als auf den Bildern zu sehen).



    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Hallo Thomas!


    Es kommt voll auf den Standort und auf die Rapssorte darauf an. Bei uns in der direkten Umgebung kann Raps blühen was will, da honigt es seit Jahren nie. In der Gegend von Wels und Eferding (für die Insider) ist es wesentlich besser.


    MfG
    Honigmaul

  • Hi Patrick,
    Von wann ist das Foto?
    Bei uns blüht der Raps schon seit min. zwei Wochen voll, obwohl zwischen uns gerade mal mmhhhh 80km? Sind.


    Liegt bestimmt an der Disco himmerrich:lol:



    ps: auf dem zweiten Bild liegt noch dein hohes C


    Uwe

  • Moin,
    also hier ganz oben im Norden ist der Raps auch noch nicht weiter und die Völker lange nicht so weit wie noch vor einem Jahr!
    Ich bin letzten Freitag auch in den Raps und da sah der noch nicht so weit aus wie auf dem Bild!
    Hier soll es am Wochenende wieder unter 10°C am Tag werden und auch Nachtfrost geben!
    Schaun wir mal was das noch so wird...
    Erstmal,
    Borderbee

  • Hallo zusammen,


    bei uns im mittleren Osten ist der Raps seit ein paar Tagen in Vollblüte (habe ich von einem Bauern übernommen) und es geht die Post ab!


    Ich überlege, ob es sinnvoller ist einen 4. HR (Dadant-Halbrähmchen) aufzusetzen oder zu schleudern. Hat jemand einen Tipp bzw. mehr Erfahrung?


    Gruß Jörg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jörg K. () aus folgendem Grund: RS-fehler

  • Bei uns steht der Raps in Vollblüte



    Jörg ; Ich schleuder generell erst, wenn der Raps eine Woche abgeblüht ist und hatte noch nie Probleme mit kristallisiertem Honig. Kannst also ohne probleme noch Honigzargen draufsetzen.

    MFG


    Christian



    "Haben zwei Imker die gleiche Meinung, so hat mindestens einer keine Ahnung"

  • N`Abend Uwe!


    Das Foto ist vom 09.04.`12.
    Derzeit sieht der Raps aus wie folgt (Vollblüte):


    Und Himmerich ist sicher schuld :wink:.


    @ Jörg: HR drauf, das ist keinerlei Problem.


    Gruß
    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Hallo zusammen,


    bitte erkundigt euch beim Bauern vor dem Anwandern ober Hybrid- oder Linienraps am Acker hat.


    Hybridraps honigt nur ganz wenig.


    Ich habe ihr mehrer Felder direkt nebeneinander. Im Hybridraps finden sich nur ganz wenig Bienen, während das andere Feld summt.


    Ich bring meine Bienen auch beim ersten gelben Schimmer an den Raps.


    Wenn es los geht kannst Honigräume im 3 Tagestakt aufsetzen.

    Gruß Thomas -- Wer Tipfehler findet, darf sie gerne behalten. :-)

  • ... Ich gucke morgen früh mal rein. In der letzten Woche hatten meine Damen einen komletten HR in 2 Tagen ausgebaut und halb gefüllt - puh!


    Gruß Jörg


    Am 21.04. war im Honigraum wenig bis gar nichts los. Als ich am 28.04. geguckt hatte, war bei einigen Völkern der erste Honigraum schon voll. Das hat mich dann doch überrascht, da bis zum 28.04. das Wetter nun auch nicht all zu gut bei uns war. Aber beschweren will ich mich nicht ;-)

    MFG


    Christian



    "Haben zwei Imker die gleiche Meinung, so hat mindestens einer keine Ahnung"

  • Danke für Eure Antworten.
    Vielleicht liegt es ja auch mir, als Anfänger habe ich bestimmt auch den ein oder anderen Fehler gemacht oder war zu neugirig.


    Gute Nacht
    Thomas