• Hallo zusammen,
    wer von euch bezieht auch von der Fa. Wagner Bruträume im Zandermaß 1,5, also Zadant?

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • ... Zandermaß 1,5, also Zadant?


    Hallo holmi, das sind zwei unterschiedliche Größen!!! Z1,5 ist 30cm hoch und Zadant 27cm, beide sind aber so breit wie Zander (39cm).

    Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen, wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war.

  • Wagner hat da nur ein Maß: passend für Rähmchenhöhe 285 mm. Es gibt noch Zadant mit 337 mm. Ich meine aber Wagner BR. Meine Frage hat nen Hintergrund.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • schreibe ich nur per PM.
    War ja auch erstmal ne einfache Frage. Ich glaube nämlich nicht, dass ich deutschlandweit der einzige Imker bin, der dieses Maß vom Wagner bezieht.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von holmi ()

  • Hallo holmi,


    ich imkere seit 2 Jahren im BR mit 1,5 Zander, modifizierte Rahmen ( Aussenmaß: 420 x 337 mm ).
    Ich beziehe bisher allerdings die fertig gedrahteten Rahmen vom Bienenweber. Einziger Nachteil: die Seiten sind aus Fichte/Kiefer und biegen sich leicht nach innen durch, durch das Drahtspannen. Ansonsten ist das eine schöne Sache mit dem dicken Oberträger und den langen Ohren.



    Salve in die Nacht,. Peter, der sich nach Wärme sehnt, für seine Mädels natürlich :-D

  • Hallo Holmi,


    Zadant habe ich auch eine Zarge zum Test. Allerdings ist die Zarge vom Weber, aus der Serie zu den Hohenheimer Beuten. Paßt so einigermaßen zu den Zander - Zargen der Magazinimker die ich sonst habe. Sind nur ein paar Millimeter Unterschied. ZaDant ( 420 x 285 ) ist etwas weniger hoch als Zander 1,5 ( 420 x 337 ).
    Da muß man aufpassen. Ich kenne auch Imker, die nehmen eine Zander Zarge und eine Halbzarge und hängen dann die 1,5 Zanderwabe rein.


    Wo liegt Dein Problem?


    Viele Grüße, Dirk

  • Hallo,
    ich beziehe meine Za-Dant Rähmchen vom Wagner, habe aber meine Magazine selbst gebaut. ;-)


    Gruss AJ

    Grüsse aus dem (sym)badischen Bretten

  • @ Holmi,
    Beziehst du dich auf den Beespace?
    Weber hat den Beespace beim 10er Dadant oben, schreibt er extra, Wagner hat ihn unten, wurde mir von einem Imker damals gesagt.
    Wenn es kompatibel sein soll .... hat Zander den Beespace oben? Dann würde Wagner nicht passen?


    LG Silvia

    Um ernst zu sein genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist. Shakespeare
    Alle sind irre; aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht, wird Philosoph genannt. A.Bierce

  • Hi,


    ich arbeite nur mit 2/3 Zander-Zargen. 2 Stück für den 1,5 Za. BR, Absperrgitter im Holzrahmen darüber und fettisch.
    Bei entsprechendem hohen Boden passt das, die >Mathematiker müssen aussen vor bleiben. ( 2 mal 2/3 ergibt h i e r 1,5 ).



    Salve, Peter

  • In #5 schrieb ich es schon andeutungsweise. Angeblich bin ich deutschlandweit der einzige Imker, der dieses Maß beim Wagner bestellt. Der kann nämlich seit über einem halben Jahr nicht liefern, weil das so ein "selten verlangtes" Maß sei. Nur kann ich das nicht glauben, wenn ich hier so sehe, wer alles mit Dadant imkert, und zwar nicht nur mit 12 Waben, sondern auch mit 10. Deshalb meine Frage.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Hallo Holmi,


    die Zadant ist doch prädestiniert für die Buckfast, so lt. meiner Imkerpatin. Ich bin auch schon am überlegen ob ich eventuell von Herold auf Zadant BR umstelle, meine Zanderrämchen kann ich dennoch für die HR´s weiter benutzen.


    Gruß Wilhelm

    ** nur selbst rudern macht dicke Arme ** ** begin every day with a smile **

  • Herold hat wieviel Waben? Auch 10? Die Zanderrähmchen kann man gut für den HR weiterverwenden. Die erste Umstellung auf Dadant habe ich auch gemacht, indem ich 2 Zander-BW in den Dadant-Raum gehangen habe. Als die Brut ausgelaufen war, konnt ich die Rähmchen entnehmen und die großen an der Stelle reinhängen.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi