Anfaenger sucht Hilfe

  • Hallo Imkerfreunde,


    ich moechte naechstes jahr mit der Imkerei beginnen und mich gruendlich vorbereiten. Deshalb suche ich im landkreis Oder-Spree bzw. Spree-Neisse einen oder mehrer Imker den ich bei der Arbeit ueber die Schulter schauen kann, die mir alles erklaeren koennen und bei denn ich ab und an mit anpacken kann.
    Ich wohn im Landkreis Oder-Spree, bin bereits 50 Jahre.

  • Hallo und herzlich Willkommen hier!
    Wenn du Bienen halten möchtest, dann kann ich dir nur empfehlen sich einen Imkereien zu suchen. Dort hast du nicht nur gute Konditionen für die Versicherung usw. Sondern auch die Möglichkeit, Leute in deiner Umgebung zu finden die auch über längere Sicht als Ansprechpartner hinter dir stehen. Ich kann nur von meinem Verein sprechen, der auch für Anfänger zwei lehrbienenstände hat und für Vereinsmitglieder Einsteigerkurse über das Jahr gibt!


    Uwe

  • Hallo,


    ein herzliches Willkommen auch von mir.
    Ansonsten kann ich mich nur meinem Vorschreiber Uwe anschließen. Schau nach Vereinen in Deiner Nähe und kontaktiere die entsprechenden Personen. Einige haben zwar manchmal anfangs etwas schlechte Erfahrungen gemacht, (z.B. Desinteresse) aber ich glaube, die große Mehrheit ist mit dieser Vorgehensweise ganz gut gefahren.


    LG
    Fiona

  • Hallo auch von mir.


    Verein suchen hilft, und nicht locker lassen! Wenn der erste Kontakt nicht so läuft wie erhofft, einfach den nächsten anrufen. Nach der Erfahrung bei meinem ersten Anruf hätte ich fast die Idee "Bienen" aufgegeben ("Machen sie sich erst mal schlau", "wissen sie was das kostet..."). Beim zweiten Anruf wurde ich weitaus herzlicher empfangen ("Das erste Volk bekommst du vom Verein...").