Um welche Biene handelt es sich?

  • Moin , Moin aus Hamburg,
    Ohne Bild nicht ganz einfach. Instinktiv tippe ich immer auf einen flotte Biene:cool:
    Die abgebildete ist offensichtlich eine Spenderbiene und fällt auch raus.
    Mein Verdacht liegt bei einer gehörnten Mauerbiene.
    Wo hast Du sie gesehen , was hat sie dort gemacht ? Einzeltier ?
    Beste Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Moin, moin ,
    Schau Dir mal Bilder der gehörnten Mauerbiene an. Kommt das hin ?
    Beste Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hallo


    Es gibt aber auch noch eine Hummelart die ähnlich aussieht, ohne Bild ist eine genaue Bestimmung leider nicht möglich.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)