Hat jemand das Buch von J. Radtke über Einfluss der Bauerneuerung gelesen?

  • Hallo liebe MitimkerInnen


    Hat jemand von Euch die Abhandlung von J. Radtke gelesen und kann mir weiterhelfen? Hab in einer Zusammenfassung gelesen, daß er 2 Brutentnahmen macht und damit 80% weniger Varroabefall bei nur geringen ERtragseinbußen hat. Wie sehen die Brutentnahmen aus (Umfang, Zeitpunkte)? Eine Brutwabe früh im Jahr (wie Hohenheim) und im Sommer dann totale Brutentnahme (wie von Büchler propagiert)? Oder schreibt er von 2x Drohnenbrut entnehmen??? :wink:


    Auf der Seite der Uni Halle ist seine Ausarbeitung zum Runterladen, kommt bei mir aber immer beschädigt an. Oder ist die Datei mittlerweile blockiert, weil das Ganze für 30 € auch käuflich ist? Hat jemand zufällig noch das ganze als funktionsfähige PDF?


    Viele Grüße,
    Borschard


    P.S.: Hier noch der Link, der bei mir aber nicht funktioniert: http://digital.bibliothek.uni-…uf%20die%20Leistung%20der

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Borschard () aus folgendem Grund: Ergänzung Link