Liebig- Einfach Imkern 3. Auflage

  • Hallo Zusammen,


    ich habe gehört, daß es Liebigs "Einfach Imkern" mittlerweile in der 3. Auflage gibt. Ich selbst besitze die 2. Auflage und frage mich, ob es sich lohnt, die 3. Auflage zu kaufen. Kennt jemand beide Ausgaben?
    Danke für Tipps!

  • Beebook ,
    unbedingt die 3te Auflage kaufen!
    Da bekehrt der Liebig sich zur Dadantbeute, den Buckfastbienen und zu Halbmagazinen im HR.
    Er schwört auf Tymol, Kirchgängen und Handauflegen zur Varroabekämpfung.


    bee:wink:

    give bee`s a chance- all together now- give bee`s a chance

  • Hallo Tommy und alle Ungläubigen,
    also mit den Kirchgängern, das ist so. Bist Du katholisch, gehst Du am Sonntag deine Fehler beichten. Du erzählst deinem Pfarrer, was Du so alles falsch gemacht hast, AS, OS, zu oft reingesehen, Königinn zerdrückt beim Versuch sie in der Hand zu zeichnen..... . Dann bekommst Du ein Buße, vielleicht in Form einer kleinen Spende und mehreren Gebeten, und dann wird die verziehen. Du kannst jetzt erleichtert nach Hause gehen und einfach so weitermachen, weil, in sieben Tagen ist ja wieder Sonntag.
    Bei den Evangelen ist das etwas anders. Wir haben ja einen " lieben Gott ", gerne in der Wortverbindung mit "ach du". Und deshalb wird uns von ihm sowieso vergeben, also praktisch automatisch. Deshalb sind auch viel weniger Evangelen Sonntags in der Kirche als Katholen. Deshalb brauchen wir Evangelen also auch kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn wir was falsch machen, schon von vorneherein.
    Natürlich etwas Schade für die Ungläubigen. Die haben immer ein schlechtes Gewissen, können weder Weihnachten noch Ostern oder Fasenacht feiern, und am Schluss kommen sie noch nicht mal auf den Gottesacker :-)
    Ein gesegnetes Wochenende wünscht
    Wolfgang, dessen Ohrenkneifender und daran hochziehender Pfarrer sicherlich stolz wäre ob der zutreffenden Zusammenfassung

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Hallo


    ich denke wer die 2. Auflage hat braucht die 3.Auflagen nicht zu kaufen, denn soviel Neues kann da nicht drin stehn.


    Das Neuste steht im Imkerforum. :cool:

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Guten Tag zusammen,ich habe mittlerweile beide Auflagen. Die dritte hat einige Schaubilder weniger, dafür ein paar Fotos und insbesondere Hinweise zur Erweiterung im Frühjahr mehr. Mit dem Teilen und Behandeln-Konzept beschreibt er ein Alternativkonzept zur Varroa-Bekämpfung nur mit Oxal-Säure. Insgesamt empfinde ich die dritte Auflage als verständlicher. Liebig selbst hatte zumindest vor, die zusätzlichen Themen nach seinem Ruhestand über seine dann neu gestaltete Homepage zur Verfügung zustellen. Bis heute ist dies allerdings noch nicht geschehen - ich denke er macht das irgendwann noch. Da der wesentliche Inhalt wirklich derselbe ist, denke ich dass der Neukauf einem etwas erfahreneren Imker, der auch sonst Fachartikel liest oder zu Vorträgen geht nicht allzuviel bringt. Zum TUB-Konzept gibt es darüber hinaus mittlerweile mehrere Filmchen auf Youtube - mit Herrn Dr. Liebig. Für Liebig-Fans hingegen oder zum Verschenken an Neu / Jungimker unbedingt empfehlenswert.Viele Grüße aus dem SchwabenlandGreiner

  • Liebig selbst hatte zumindest vor, die zusätzlichen Themen nach seinem Ruhestand über seine dann neu gestaltete Homepage zur Verfügung zustellen. Bis heute ist dies allerdings noch nicht geschehen - ich denke er macht das irgendwann noch.


    Er ist auch noch umgezogen und hatte bis zum 24ten Januar nicht einmal das Telefon angeschlossen. So hat er gestern noch gesagt, und Pia hat nicht mit Sticheleien gespart, dass er das sowieso in absehbarer Zeit nicht schafft, auch trotz "Vorruhestand".
    Geplant ist es auf jeden Fall, nur wann er dazu kommt ist eine andere Frage...