Walnussblätter gegen Varoa

  • Also meine Bienen stehen auch direkt unter einen Walnussbaum und ich muss leider auch bestätigen: die Varroa lässt das kalt:-(
    Aber anscheinend sollen frische Walnussblätter die Wachsmotte von gelagerten Waben fernhalten!


    Grüße,
    Hannes

  • Also wer mehr wissen will, darüber, wie man evvektif mit Walnußblättern Varroen abtötet und die Methode ganz verstehen will, der muß sich bloß bei mir melden. Für das Script will ich selber nicht mal was haben.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Also wer mehr wissen will, darüber, wie man evvektif mit Walnußblättern Varroen abtötet und die Methode ganz verstehen will, der muß sich bloß bei mir melden. Für das Script will ich selber nicht mal was haben.


    Bist ja doch grosszuegig, Henry!!!!!!!
    Na dann melde ich mich schon mal - Klaus.

  • Bist ja doch grosszuegig, Henry!!!!!!!

    Ich ja, Klaus, aber das läuft alles über Radix. Ich muß da den Vertriebsweg einhalten. Und der verdient an einer "kleinen Bearbeitungsgebühr" für das "Gratisangebot"


    Übrigens, wenn Du jetzt gleich bestellst, bekommst Du noch ein zweitest Script als Geschenk für Freunde und Bekannte!
    Frage meinen Bearbeiter am Telefon auch nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit und der legendären Seifertschen Garantie!

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Henry.....


    Aufbewahrungsmöglichkeit für die Blätter oder die Varroen?


    Gegen Fliegen helfen auch die Nüsse.....wenn ich mit denen nach den Fliegen werfe, sind die weg....


    die Fliegen, oft auch die Nüsse.


    Bei dem Gerücht handelt es sich um einen Übersetzungs-Verknüpfungsfehler:


    Bei einem Versuch ließ man den Milben die Wahl zwischen Nüssen und Blättern.
    Sie blieben auf den Bienen:u_idea_bulb02:


    doc

    Schere das Schaf und töte den Bären. Nie umgekehrt!
    Mongolische Weisheit.


  • Frage meinen Bearbeiter am Telefon auch nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit


    Ich wusste das die Großzügigkeit einen Haken hat! Was kostet denn bitte die Aufbewahrungsmöglichkeit für die Varroen und wieso muss/soll man die aufbewahren? Für schlechte Zeiten, damit man genügend auf Vorrat hat falls mal im Bienenkasten ein Mangel an Milben herrscht? Oder damit man zum Feierabend immer genug zum Zählen hat? Hilft die Zählerei eventuell auch gegen Schlaflosigkeit???
    Fragen über Fragen!


    LG
    Andreas

  • Zitat

    Hilft die Zählerei eventuell auch gegen Schlaflosigkeit???


    Eindeutig!
    Besonders bei Schaflosigkeit - welches ja ein sehr bedauerlicher Zustand ist, der Henry wird das eindeutig bezeugen können.


    Ich hab hier grad Walnüsse und nen Nussknacker aber keine Fliegen zum testen - mist. Steht das auch im Skript? Gibt`s das auch als PDF?


    verzweifelt


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hach, ich liebe ja diese Armin-Stimme und "die Maus" bekommt so fast Suchtcharakter.
    Jut, wissenmadatauch. :daumen:


    Walnussblätter => Wlnüsse=> Wlnussknacken ... ist gar nicht so OT oder sowieso schon alles :wink:

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Besonders bei Schaflosigkeit - welches ja ein sehr bedauerlicher Zustand ist ...

    MichaelM trifft das viel schwerer. Bei mir ist die Schaflosigkeit eine relative Größe. Wie wohl auch bei Regina. Die geht praktisch nicht gegen Null, sondern gegen die Lieblingsschafquote.

    Steht das auch im Skript? Gibt`s das auch als PDF?

    In dem Script gibt ed auch Hidden Dreck mit vielen nützlichen Information für Hausfrau und Mutter. Aber auch für den Manager ist etwas dabei. Betrachten kann man das Script mit einem Multimediabetrachter, der Preiswert im Jamba-Spar-Abo bezogen werden kann und zusätzlich eine Klingelton-flat-rate beinhaltet. Also greife jetzt zu, dann garantiere ich (gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr) die fast sichere Lieferung noch bis Weihnachten. Dafür stehe ich mit meinem Namen und damit alles Heil ankommt, leg ich noch meine Schürze drauf!

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder