Ziehgestell für Kerzen

  • Ich möchte gerne Kerzen ziehen und benötige ein Ziehgestell! Ich probiere es gerade ohne, aber es ist sehr mühselig die Kerzen gerade zu bekommen! Hat jemand so was schon einmal selber gebaut? Gibt es irgendwo eins günstig zu kaufen?


    Gruß Steffen

  • Hallo Brummbär
    Davon hab ich einige, sind bestens. Da gibt es auch kleinere. ;-)
    http://mixed-store.de/shop/product_details.php?id=5970

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Hallo Guido,
    das sieht so aus als ob der Docht entlang der Ringe immer abwechselnd nach oben und unten durchgezogen ist.


    Nun lese ich in Anleitungen immer wieder, dass es auf die Dochtrichtung ankommt und es beim Docht ein Oben und Unten gibt bzw. in einer Kerze der Docht so eingebracht werden muss, dass die Flechtrichtung des Dochtes ein V zeigt.
    Bei Deinen Ringen steht bei jeder zweiten Kerze das V auf dem Kopf, d.h. diese Kerzen sollten schlechter abbrennen. :confused::confused:


    Gruß
    Günter