• Hallo an alle Imker hier,


    ich möchte nächstes Jahr mit 32mm DNM-Rähmchen beginnen.
    Kann jmd einen Beutentyp empfehlen der für 8 dieser Rähmchen gemacht ist und sie auch perfekt passen.


    Bei den gängigen Typen bleibt ein Spalt der dann später verbaut wird.
    Danke für eure Hilfe.


    Grüße aus Berlin:-D

  • :roll: Da MÜSSEN 20mm Schiebeplatz übrig bleiben, weil die gut trockenen Rähmchen im Betrieb noch richtig aufquellen.
    Diese 20mm "verdunsten" schneller als du gucken kannst, wenn du nicht aufpaßt.


    Wir hatten mal ne Beute, wo unbemerkt die Folie auf dem Deckel gerissen war, und Wasser durch den Deckel kam - nicht viel, nur ein paar Tropfen.
    Die betroffenen 4 Rähmchen waren nicht mehr 4 x 35mm breit, sondern hatten geschlagene 152mm und waren mit normalen Mitteln nicht mehr rauszukriegen, da half dann nur noch die Makita und ein Seitenbrett abschrauben...


    Aber auch mit Propolis können sie dir die Rähmchen schneller verbreitern, als du denkst - der Schiebeplatz ist also unbedingt einzukalkulieren - und der ist bei allen gekauften Beuten auch da, miß mal nach...:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen