Rechtliches beim Met / Bärenfang...?

  • Eventuell sind hier ja auch ein paar "Weiterveredler" am Werk...


    Wenn ich hier selber Met vergäre und den verkaufen wollte, kennt da jemand genaueres zum Rechtlichen?
    Vermutlich muss ich den Alkoholgehalt und natürlich die Menge angeben, die Inhaltsstoffe (Honig, Wasser, Hefe...) ... sonst noch was? Brauche ich da womöglich eine Lizenz?


    P.S.: Honig haben wir noch keinen eigenen geerntet, aber dafür schon ca. 15 Liter vergärt; so gut, dass nur noch 7 Liter da sind...

  • War klar, dass die Suchmaschine Marion wieder etwas findet... "Met" an sich war der foreninternen Suche als Suchbegriff zu kurz, da kam bei mir nichts bei rum...


    Dank Dir :liebe002:


    (Dein zweiter Link hat übrigens ein "http//" zu viel, der landet im Nirvana. Ist aber leicht korrigiert.)