Bauerneuerung 1.5 DNM

  • Hallo,


    würde gerne eure Betriebsweisen zu Bauerneuerung der 1.5 DNM Brutraumwaben kennenlernen.
    Habe vor, nach längerer Überlegung nächstes Jahr umzustellen. Honigraum bleibt 1.0 DNM.


    Besten Dank

  • Die Suche hilft weiter; dazu gibt es viele Gedanken hier im Forum - kurzgefasst: Entweder zargenweise im Stoß erneuern oder eben durch Umhängen der Altwaben nach außen und Entfernen nach Auslaufen der Brut. Letzteres mache ich so; ich hänge auch jetzt gerne nach außen damit man die Waben dann im Frühjahr oder nach Schwarmabgang entnehmen kann. Das ist dann so ein sukzessives, allmähliches Erneuern.


    Melanie

  • Keine Altklugen Aussagen immer: MAcht dieses Forum echt unattraktiv!!!!--->

    Zitat

    Die Suche hilft weiter; dazu gibt es viele Gedanken hier im Forum


    Habe schon im Foum gesucht aber es gibt keine gute Bschreibung, häufig nur Oberflächliche Vorgehensweise.


    Bitte ich würde mich freuen, wenn mal jmd genau Punkt für Punkt seine Arbeitsweise beschreibt.


    Danke

  • [QUOTE=ArakadaschBln;285867Habe schon im Foum gesucht aber es gibt keine gute Bschreibung, häufig nur Oberflächliche Vorgehensweise.
    Danke[/QUOTE]


    ArakadaschBln , Schau mal nach totale Bauerneuerung .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • "Keine Altklugen Aussagen immer: MAcht dieses Forum echt unattraktiv!!!!---> "
    Na diese Typen habe ich ja gerne - kommen frisch hier rein und erwarten daß man sich die Zeit nimmt und seitenweise Betriebsweisen detailliert auseinander setzt...wenn dieses Forum durch das Verwenden der Suche unattraktiv macht dann such Dir doch einfach mal ein neues...ich werde nicht dafür bezahlt hier zu posten...vielleicht hat dort jemand Zeit und DN 1,5 um Dir detailliert alles auseinander zu setzen.


    Melanie

  • Warum sind manche Imker immer so zickig?!Was soll der Scheiß Leute. Manchmal wundert es mich gar nichts mehr.


    Ich habe eine klare Frage gestellt--->keine klare Antwort.


    Habe werder nach "eurer Meinung" gefragt noch nach "totaler Bauerneuerung" Noch nen doofen Komentar von "Hymenoptera".


    Ist ne ganz simple Frage.

  • Frage: "würde gerne eure Betriebsweisen zu Bauerneuerung der 1.5 DNM Brutraumwaben kennenlernen."


    Antwort: "Entweder zargenweise im Stoß erneuern oder eben durch Umhängen der Altwaben nach außen und Entfernen nach Auslaufen der Brut. Letzteres mache ich so; ich hänge auch jetzt gerne nach außen damit man die Waben dann im Frühjahr oder nach Schwarmabgang entnehmen kann."


    Klare Frage-klare Antwort.
    Aber wenn es nicht klar genug war, dann such die vielen anderen Imkerforen auf, geh zu Deinem Imkerpaten, Deinem Imkerverein oder schlag nen kluges Buch auf...bestimmt alles viel klarer als in einem doofen Forum...oh, sorry, das war ja eine Meinung und die willst Du ja nicht hören.


    Aber zum Guru tauge ich nicht.


    M.

  • Zitat

    Warum sind manche Imker immer so zickig?!


    Das frage ich mich auch immer wieder. Weil es oft die "Neuankömmlinge" hier im Forum sind die in den berühmten Fettnapf treten.
    Zum Glück nicht alle, manche machen ein paar Angaben mehr zum Profil, stellen sich ganz freundlich vor und schon klappt das hier im Forum.
    Aber ohne hier mal etwas im Forum zu stöbern werden bereits diskutierte Fragen gestellt. Ist da noch etwas offen geblieben, kann die Diskussion gerne im entsprechenden Diskussionspfad fortgesetzt werden.
    Dazu muß man sich aber erst einmal dahin bemühen. Sicher, es ist einfacher gleich ein neues Thema zu eröffnen und die anderen mal schreiben lassen.
    So funktioniert keine Foren-Community, auch nicht mit pampig werden....


    Hymenoptera ist Berliner(in) Du auch. Hymenoptera hat umgestellt auf 1,5 DNM und ihr könntet euch ganz gut austauschen. Aber das hast Du Dir sicher selbst versaut.
    Ich habe dieses Jahr auch umgestellt auf 1,5 DNM aber nach Deiner Einlage hier habe ich keine Lust etwas dazu zu schreiben ;-)


    Ganz simple Antwort... So wie man in den Wald rein ruft, so schallt es wieder heraus.


    Beste Grüße
    Hartmut

  • Ihr Lieben,


    das muss die Hitze sein, die Euch zusetzt. Da kann es schon mal passieren, dass man in Wallung kommt....:wink:



    Bauerneuerung bei DNM 1,5 kenne ich nur : entweder Wabenweise,d.h. die alten Waben von innen nach außen rücken und im Frühjahr entsorgen.( dies wurde von Melanie ja schon geschrieben)
    Oder totale Bauerneuerung....und diese Betriebsweise wurde wirklich hier sehr oft genauestens im Detail beschrieben.


    "Lieber" ArakadaschBln ....an Deiner Stelle würde ich einfach nett!!! beetic fragen....die führt Dich zu den entsprechenden Threads.:wink:


    Kühle Grüße
    Regina

    Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.(Oliver Hassencamp)

  • Danke sehr,


    Regina alias helianthus, damit kann ich gut was anfangen und Danke Hymenoptera (der zweite Teil war nicht nötig*lol)


    hartmut

    Zitat

    So funktioniert keine Foren-Community, auch nicht mit pampig werden....


    wer ist pampig geworden...mein erster Threat war es nicht


    Soweit allen Spass beim Sonnenstrahl fangen.