• Will nächste Woche abschleudern.
    Dann einen Eimer Winterfutter austellen.
    Kann man jetzt schon mit Oxalverdampfen beginnen

  • Mit Ameisensäure habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
    Ich imkere noch mit Hinterbehandlungsbeuten. Habe bei der Schwarmtuchmetode hohe Königinverluste gehabt.

  • Hi Lothar,


    dann schau Dir mal die diversen Verdampfer an. Es muss ja nicht das Schwammtuch sein.
    Aber mach hinne, die Varroa wartet schon.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Stinknormale Schwammtücher funktionieren auch. Es ist nur sehr schwer die aufzulegen.
    Wer einräumig unten überwintert hat damit keine Probleme. Oben sind sie nur mit Tricks einzufädeln. Da sind die angehängten Nassenheider von Vorteil führen aber immer zu Langzeitbehandlungen mit großen Säuremengen. (Und ich habe schon dieses Jahr wieder von einem meiner Vereinsimker gehört, was passiert, wenn die ganze Säure innerhalb von wenigen Minuten ins Volk läuft. Natürlich hat er da was falsch gemacht. Beim Schwammtuch aber kann man mit max. 25ml was falsch machen ...)

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Stinknormale Schwammtücher funktionieren auch. Es ist nur sehr schwer die aufzulegen.
    Wer einräumig unten überwintert hat damit keine Probleme. Oben sind sie nur mit Tricks einzufädeln. Da sind die angehängten Nassenheider von Vorteil führen aber immer zu Langzeitbehandlungen mit großen Säuremengen. (Und ich habe schon dieses Jahr wieder von einem meiner Vereinsimker gehört, was passiert, wenn die ganze Säure innerhalb von wenigen Minuten ins Volk läuft. Natürlich hat er da was falsch gemacht. Beim Schwammtuch aber kann man mit max. 25ml was falsch machen ...)


     
    Hallo Henry,


    also meine Nassenheider Verdunster sind im zweiräumigen Volk nun nach 5 Tagen leer. Bei einem einräumigen Volk wird er übermorgen, nach 7 Tagen leer sein. Nennst du das eine Langzeitbehandlung?


    Freundliche Grüße
    Friedrich

  • Ich auch.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder