RÄTSEL ! Was ist hier blos los? Pollen über Pollen

  • ... und schau mal so nebenher auf den Kalender....
    PS:
    Ich gebe dem Drohn Recht

    Grüße an alle


    Michael




    -Das größte Geheimnis ist, ein Genie zu sein, aber niemand außer einem selbst weiß es-

    (Mark Twain) Donald Duck

  • Danke schon mal das ihr euch Gedanken macht. Die Idee vom Drohn mit auflösen scheint mir sehr voreilig. Ich habe ihr jetzt noch ne 2. Chance gegeben. Eine voll gedeckelte Brutwabe und eine mit frischen Stiften (aus einem "Monstervolk" derzeit 14 Brutwaben)die können das glaube ich verkraften. Und wenn sie in 14 Tagen nicht zur Vernunft gekommen ist wird umgeweiselt oder vereinigt. Mal sehen!



    Wenn man es dann auch wirklich tut. Meist wartet man bei so etwas zu lange, das ist meine Erfahrung. Und in der Regel kommt so ein Volk nicht wieder auf die Beine. Im nächsten Frühling ärgert man sich dann.


    Grüße


    Ulrich

  • oder:
    die Königin legt keine Eier mehr, weil ihr Spermavorrat alle ist...
    Ist Drohnenbrut auf den Waben?

    Viele liebe Grüße aus dem Saarland!
    Kai Kopmeier
    __________________________


    Das Staunen ist eine
    Sehnsucht nach Wissen!

  • Da stand aber doch geschrieben keinerlei Brut, also auch keine Drohnenbrut.
    Kein Samenvorrat mehr = Drohnenbrut - aber nicht ohne Stifte :wink:, oder?

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • .. Kein Samenvorrat mehr = Drohnenbrut - aber nicht ohne Stifte, oder?


    Es passiert manchmal, dass die Eilegeröhre verstopft ist. Dann kann die Königin gar keine Eier mehr legen. [Vor allem bei künstlich besamten königinnen habe ich das beobachten können].
    Da hilft nur: Neue Königin oder das Volk ist verloren .....

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal gefährlich."