Trachtende - unverdeckelte Honigwaben

  • Hallo zusammen,
     
    bei uns neigt sich die Tracht ihrem Ende entgegen und ich würde gerne abschleudern. In den Honigräumen befinden sich aber noch neben verdeckelten viele unverdeckelte Honigwaben, da die Tracht nach der letzten Ernte offensichtlich nicht mehr ausreichte, um die Waben komplett zu füllen. Die Waben im Volk belassen erscheint für mich keine Alternative, da in den Bruträumen kein Platz mehr ist und ich die Honigräume über den Winter nicht drauf lassen möchte. Kann ich die unverdeckelten Waben ausschleudern bzw. ist der Honig reif? Ich kann mir schlecht vorstellen, dass die Bienen den Honig bei fehlender Tracht nicht weiter bearbeiten. Bei der Spritzprobe ist nichts rausgetropft.
     
    Viele Grüße aus dem Siegerland, Michael

  • Hallo zusammen
    Genau diese frage stelle ich mir auch, denn am Dienstag ist mal wider warmes Wetter und Räume ab. Nach mehreren Tagen Regen wo die Bienen Innendienst hatten wird viel honig umgetragen also verarbeitet und er verliert an feuchtigkeit, Mach den Test mit dem Refraktometer, aber wenn die Spritzprobe gut war kannste Dich drauf verlassen, ansonsten wenn der Honig doch zu feucht ist, selber essen kühl und Dunkel lagern. Gruss Stef

  • Hallo zusammen
    Genau diese frage stelle ich mir auch, denn am Dienstag ist mal wider warmes Wetter und Räume ab. Nach mehreren Tagen Regen wo die Bienen Innendienst hatten wird viel honig umgetragen also verarbeitet und er verliert an feuchtigkeit, Mach den Test mit dem Refraktometer, aber wenn die Spritzprobe gut war kannste Dich drauf verlassen, ansonsten wenn der Honig doch zu feucht ist, selber essen kühl und Dunkel lagern. Gruss Stef


     
    Hallo
    @ Michael
    @ Stef , wenn bei Spritzprobe nichts spritzt kann alles geschleudert werden .


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.

  • Ich habe die unverdeckelten Waben geschleudert und dann den Honig gemessen: wenn über 18%, dann wird er mit Sirup verdünnt wieder verfüttert, wenn er unter 18% ist, wird er abgefüllt.

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi

  • Ich hatte bei etlichen, unverdeckelt abgeräumten Waben um die 16,5%..

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Aus nassem Honig kann man auch noch Met machen ;)
    Ich habe festgestellt, dass teilweise der unverdeckelte Honig niedrigeren Wassergehalt hatte als der verdeckelte.
    Und die Waben wo wirklich nicht viel drin war die habe ich den Bienen gelassen...