neun Tage nach Königin Abdrücken noch unverdeckelte Brut?

  • Hallo zusammen,


    ich habe am Dienstag, den 5. Juli um 21:30 die Königin aus meinem angriffslustigen Volk abgedrückt.
    Heute, 9 Tage danach, am 14. Juli um 20:30 habe ich die Nachschaffungszellen gebrochen, um von einem sehr friedlichen Volk eine Brutwabe zuzusetzen.


    Bei der Kontrolle habe ich im Volk unverdeckelte Brut gesehen. Die kleinsten Maden waren in der Größe von etwa 4 Tagen (die Maden waren eingerollt und stiessen aber noch nicht an den Rand der Zelle).


    Stifte oder noch jüngere Brut habe ich keine gesehen, das ganze Brutnest sah einfach so aus als hätte ich die Königin nicht vor 9 Tagen, sondern erst vor 7 Tagen abgedrückt...


    Beim Termin bin ich mir aber sicher, ich habe alles notiert, an dem Tag waren meine Schwiegereltern hier und meine Frau war beim Abdrücken auch dabei, da kann kein Fehler passiert sein.


    Hat jemand von den Experten so etwas schon einmal erlebt? Ist dieses Volk einfach so lahm in der Entwicklung, dass es 2 Tage mehr vom Ei bis zum Verdeckeln benötigt?

  • War das Volk beim Umweiseln und Du hast nicht auf entsprechende Zellen geachtet?


    Beim Abdrücken habe ich nur 3 Waben gezogen, dann hatte ich die Königin gefunden. Die restlichen Waben habe ich nicht untersucht. Stille Umweiselung wäre also möglich. (Ich habe das Volk dieses Jahr bekommen, das Volk hatte letztes Jahr nach Ablegerbildung mit KÖ im Juli noch einmal still umgeweiselt. Die KÖ war also kein Jahr alt.)
    Wenn das Volk aber zu der Zeit tatsächlich umgeweiselt hat, müsste jetzt doch eine Königin vorhanden sein, die auch Eier legt (die Eier der alten Königin müssten schließlich nach 9 Tagen schon im verdeckelten Zustand sein).
    Es sind aber keine Stifte vorhanden, das habe ich kontrolliert. Es sieht einfach so aus, als hätte ich die Königin nicht am Dienstag, sondern erst Donnerstag abgedrückt.

  • na wenn es wirklich 2 Tage länger bräuchte bis zur Verdeckelung, hätte die Varroa ja keine Chance. Wie ist das Volk denn klargekommen mit der Varroa? Schade um diese Genetik! Jetzt ist sie weg.


     
    Ich hatte zwischendurch 3 Tage lang in dieses Volk und meine drei Ableger die Windel gelegt, in keinem war eine Varroa zu sehen.
    2 Tage länger bis zur Verdeckelung heisst ja nicht 2 Tage weniger verdeckelt. Das habe ich nicht überprüft (nicht überprüfen können). So etwas wäre natürlich ein Riesenschritt.
    Die Genetik ist allerdings nicht weg, ich habe noch Ableger von diesem Volk. Solange sich diese friedlich verhalten, schaue ich mir das Spiel dann noch an.