Beide Honigräume abschleudern?

  • Meine Völker sind momentan noch mit 2 Honigräumen ausgestattet, die aber unterschiedlich gefüllt sind. Teilweise ist im oberen Honigraum mehr Tracht enthalten, wie im unteren Raum. Bei anderen Völern ist es gerade umgekehrt. Ich möchte in den nächsten 14 Tagen abschleudern. Nun meine Frage. Lege ich die Bienenflucht unter beide Honigräume und enge somit relativ drastisch die Völker ein? Der Vorteil wäre hier, daß ich nur einmal die Arbeit am Stand und zu Hause habe.Alternativ ziehe ich die Möglichkeit in Betracht, die Bienenflucht zwischen die Honigräume einzulegen und erst den einen Honigraum abzuschleudern. Ich könnte dann die honigfeuchten Waben bei der Abschleuderung des 2 Honigraumes zum ausfressen und ggfl. zum Wabentausch aufsetzen. Was meinen hier die Experten??