Fester Honig

  • Hallo Spider,
    Du kannst den den Honig wieder auf Stockwärme zu bringen und dann zu rühren. Achtung keine Luft einrühren.
    Dabei wird der Honig nicht feincremig und die Kristalle bleiben für die Zunge merklich, muss nicht das schlechteste sein.
    Soll er aber feincremig ins Glas bleibt Dir nichts weiter übrig als ihn komplett wieder zu verflüssigen (Wasserbad 40 grd, Wärmeschrank, Melitherm oder vergleichbares Produkt) und ihn dann zu beobachten und cremig zu rühren.
    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Dieses Jahr ist wirklich alles anders. Egal welche Honigsorte, alle Honige wurden in diesem Jahr innerhalb weniger Tage fest, ob Raps ( nach etwa 3 Tagen), Robinie ( 2 Wochen), Sommerblüte ( 3 Wochen) Linde ( 2 Wochen). In anderen Jahren waren Robinie, Sommerblüte und Linde mindestens bis September flüssig. Woran mag das liegen?