Schwarze Mittelwände

  • Hallo alle zusammen,
    Ich habe heute auf you Tube ein ziemlich interessantes Video gesehn wo ein Imker einen Schwarm der sich an der Stoßstange von einem Auto niedergelassen hat einfängt.
    Der Imker in dem Video hat nachdem er seine Beute aufgestellt hat ein Rähmchen aus der Beute genommen und da hat man gesehn das die Mittelwände komplett Schwarz waren, da hab ich mich gefragt ob das nur Plastik ist und ob bzw. welchen Sinn Schwarze mittelwände haben.
    Vieleicht weiss ja von euch jemand was es damit auf sich hat. Im Forum war nichts darüber zu finden.
    Hier der Link zum Video http://www.youtube.com/watch?v=jliuw-OWxSQ&feature=related


    MFG
    David

  • Hallo,


    erstmal willkommen, ist den erster Beitrag. oder?


    Einfache Erklärung: die Wabe ist voller Bienen. Schließlich hatte er schon einige da reingeschaufelt. Da er die Königin zu dem Zeitpunkt gefunden hat, wollte er sie wohl mitten in die Beute geben und hat darum alles nochmal aufgemacht.


    Grüße
    Manuel

  • Hallo Manuel,


    ich bin neu - Premiere :)


    Man sieht bei Sekunde 15 als der Kasten noch leer war deutlich dass die Mittelwände schwarz sind - hab ich auch noch nicht gesehen.


    Grüße


    Peter

  • Ohh ,grad nochmal Sekunde 15 reingezogen: hab ich wohl nicht alles gesehen.
    Wird also, wie meine Vorredner sagen, Kunststoff sein.
    Sowas brauche ich nicht. Ein Hobby mit der Natur braucht kein Kunststoff in den Beuten. Die Bienen bräuchten sogar noch nicht mal Mittelwände aus Wachs. Das können die auch so...


    Grüße
    Manuel

  • Nee, gibt s schon länger und sind völlig unpraktisch. Hier im Forum nach "Nordwaben" suchen


    Einmal in den Sonnenwachsschmelzer und die sind Geschichte ;)


    Stefan


     
    Unpraktisch sind die mit sicherheit nicht, aber nur für Honigräume geeignet. Gibt beim schleudern keinen Wabenbruch da kannst Du von anfang an gleich Vollgas geben. Das mit dem Sonnenwachsschmelzer, naja, war ein Witz oder:wink:. Hygienisch sind sie auch noch, die Herren von der Aufsicht haben da mit Sicherheit ihre Freude dran, mir kommt sowas aber trotzdem nicht in die Tüte:p
    Gruß Hermann