Weiselloses Volk

  • Moin,
     
    ich hab hier echt ein Problem.:-(:-(
     
    habe am 6.5.11 an 2 von 4 Schwärme, die mir zugeflogen sind, die Völker Weisellos.
    Möchte aber gerne diese Völker bis zum Einfüttern stark haben.
     
    Was kann ich tun, um dies zu erreichen.
     
    lg mrimme

  • Hallo Mrimme,


    ich würde pro Volk je eine offene Brutwabe in die Beute einhängen.
    Den Rest übernehmen die Bienen von alleine, in 25-30 Tagen hast du, wenn alles gut läuft, eine Eierlegende Königin

  • Hallo,


    was heißt denn "am 6.5.11 an 2 von 4 Schwärmen" ?


    Am 6.5. sind sie gefallen? Oder etwa ab dem 6.5. weisellos? Sicher? (Vrhalten sie sich so, haben sie nich oder schlecht gebaut etc. oder hast Du einfach nur keine Brut und keine Stifte gesehen?)
    In dem Falle sind die Afterweiseln schon aktiv, dann müßtest Du schon wieder Stifte haben. Und auch dann würde ich nix machen, genau wie der Drohn sagt.


    Beschreib mal!


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Weisen sammelverhalten.


    Definitiv keine Stifte bzw. Brut vorhanden.


    6.5.11 sind mir 4 Schwärme zugeflogen, 2 davon sind Weisellos.


    Werde mal die Weiselprobe machen, zitat von Mardy.


    Drohn , warum Warten bzw. nix tun?


    lg mrimme

  • Besorg dir von einem anderem Imker Weiselzellen oder noch besser Königinnen, die du den Völkern zuhängst.Am allerbesten wären natürlich Königinnen die schon begattet sind. Die würden dann recht schnell mit der Eiablage beginnen. Wenn die Völker schon längere Zeit weisellos sind wird eine neue Königin bestimmt gut angenommen.Aber natürlich trotzdem mit Zusetzkäfig :)