Invertzucker

  • Hallo,


    in erster Linie ist das einfacher für die Imker.
    weil


    braucht nicht angerhrt zu werden
    gährt nicht
    Die Eimer sind lebensmittel echt und können für Honig verwendet werden
    weniger räuberreigefahr
    Bienen brauchen zur Umarbeitung weniger Energie, wichtig bei später Wintereinfütterung


    mfg Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Ich nehme seit zwei Jahren, also von Anfang an Apinvert und habe noch keine Winterverluste zu beklagen. Wenn man berufstätig ist, spart das eine Menge Zeit.

  • Ich nehme seit zwei Jahren, also von Anfang an Apinvert und habe noch keine Winterverluste zu beklagen. Wenn man berufstätig ist, spart das eine Menge Zeit.


    In jedem Api Invert-Jahr habe ich verlustlos auswintern können. Nach meinen Erfahrungen im vergangenen Winter mit angeblich vergleichbaren Konkurrrenzprodukten kommt bei mir nix anderes mehr in die Futterzargen als Api Invert.

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter