Nochmals zum Schwarm

  • Hallo in die Runde,


    ich hab ein paar Fragen zum Schwarm, bzw. Schwarm verstellen.
    Bei uns ziehen immer wieder Schwärme in alte Kisten, etwa 1 km von unserem Standort entfernt ein. WEnn man sie vor dem Einzug erwischt, kein Problem. Wenn man zu spät kommt....naja.
    Diesmal bin ich zu spät. Gleich zweimal. Bei einer Kiste bin ich mir sicher, dass ein Schwarm mit Königin eingezogen ist, da die Bienen schon Pollen eintragen. Diesem würde ich abends das Flugloch verschließen, nach Sabi(e)nes Methode auf unseren Stand verstellen und nach 2-3 Tagen in eine neue Kiste, nur mit Mittelwänden, einschlagen. Dabei geht wahrscheinlich Brut verloren, aber die alten Waben passen nicht und sind auch schon mehr als schwarz.
    Ist dieses Vorgehen in Ordnung, oder hat jemand noch einen Rat für mich?
    Gibt es was zu beachten?


    Danke an alle
    Katrin


  •  
    Hallo Katrin ,lass die neue Kiste doch einfach am alten Platz stehen . Verstellen kanst Du im Winter.


    Gruß Josef

    Buckfast . 10 Völker . DNM Holzbeuten 13 ner Zargen . Dadant US Frankenbeute. Königinnenzüchter.