Wann duften Pflanzen?

  • Hallo
    Da wäre mal ne zu beantwortende Frage:
    Um eine bessere Bestäubung zu erreichen, honigen Pflanzen ja zu verschiedenen Tageszeiten.
    Stimmt es dann, dass die Pflanzen nur duften, wenn sie gerade honigen, oder duften sie den ganzen Tag über?? Oder variiert die Konzentration einfach immer?
    Vielen Dank
    TBP

  • Das lässt sich so pauschal nicht beantworten. Ich kenne Imker, die müssen Ihre Völker aus der Linde verstellen, weil die Bienen durch den intensiven Duft der Lindenblüte angezogen werden, aber keinerlei Nektar einbringen können, da die Blüte keinen Nektar bereithält.
    Ich selbst hab im letzten Jahr die Erfahrung im Raps gemacht: Der Raps blühte drei volle Wochen traumhaft schön, duftete verheißungsvoll- aber es gab keinen Nektar. Erst nach einem anständigen Regen gab es tollen Bienenbeflug mit Nektareintrag.
    So ist die Nektarproduktion der Blüte von den Faktoren Sonnenstunden, Temperatur und Wasser abhängig. Der Duft kann vorhanden sein, ohne dass es tatsächlich nennenswerten "Süßstoff" gibt.

    "Im normalen Leben wird es einem oft gar nicht bewußt, daß der Mensch überhaupt unendlich mehr empfängt, als er gibt, und daß Dankbarkeit das Leben erst reich macht" D. Bonhoeffer