Waldtracht 2011

  • Was ist denn jetzt schon wieder der Unterschied zwischen Blatthonig und Waldhonig (ich sehe bestenfalls bei "Wald" auch noch Nadelgehölze enthalten)? Ist das nicht das gleiche?

  • Hallo



    Die schwarzbraune an der Tanne ist schon weg,mal schauen was die grünne jetzt macht,die waagen gehen entschprechend nach unten.
    Mfg
    Stevo



    ist die wirklich weg? oder findest du sie nicht mehr an der gewohnten Stelle?


    Die könnten auch wo anders hin gelaufen sein?


    gibts noch Honigtau?


    Sonntag 6 Kg
    Montag 3,9 Kg
    Gestern 2,4 Kg


    wer jetzt aber denkt die Tracht geht zu Ende der irrt!


    Grüßle

    geht´s den Bienen gut, geht´s der Umwelt gut!

  • An der Stelle, wo ich immer nach Läusen kontrolliere ist kaum noch eine Laus. Es handelt sich um Junge Fichten zwischen einem und 3 Metern Höhe.


    Bis vor einer Woche waren Läuse in Massen, jetzt so gut wie nichts mehr.


    Zitat

    wer jetzt aber denkt die Tracht geht zu Ende der irrt!


    Haben die sich auf andere (höhere) Fichten verzogen?

  • ja die laufen mitunter auseinander und gründen neue Kolonien. Auch in den großen Bäumen ist die Situation die gleiche. Es gibt aber auch geflügelte, die dann erst recht zur Verbreitung beitragen. Wenn diese auftreten dann gehts erst richtig zur Sache!


    Aber ACHTUNG wenn diese Schwarzen auf der Fichte sind und nicht auf der Tanne dann gibts gerne Melizitose!


    Grüßle

    geht´s den Bienen gut, geht´s der Umwelt gut!

  • Moin das kommt alles von der Tanne? ich habe nur Fichten? War am Überlegen noch ein Volk dort hinzubringen, denkst das sich das noch lohnt. Als alternative habe ich Sonnenblumen da sind aber schon 5Völker dort.

    Micha aus Leipzig, Fliegen lassen ist wie anschaffen lassen!!! :-)

  • Micha aus Leibzig,


    ist das jetzt nur dein Nic oder bist du wirklich aus Leibzig?


    und arbeiten tuhste in Freising?


    pendelst also?


    mit dem Auto? oder Bahn bzw. Flugzeug?


    Falls du mit dem Auto pendelst dann gibt es jede Menge Tannen an denen du vorbei gefahren bist. Mach also deine Augen auf und du wirst gute Trachtplätze finden.


    Falls du fleigen oder Bahnreisen bevorzugst, nimm dir einen Tag Zeit und du hast einen Volltreffer!


    Grüßle

    geht´s den Bienen gut, geht´s der Umwelt gut!