Bauernsterben, die Zweite - Jetzt!

  • Eine Schande ist es keine, seinen Hof aufgeben zu müssen - ein Armutszeugnis unserer
    Gesellschaft jedoch, allemal.
     
    Man merkt es schon, daß Sie ihr Vieh geliebt haben, die Liesl, die Agathe und de Vrene -
    sogar die Saun wuchsen einen ans Herz.
     
    Ich könnt mir jedesmal in den Ars... beißen, wenn durch meine Dummheit oder Faulheit ein Volk draufgeht. Wenn wir das Ganze auf uns assozieren, dann frag ich mich, was tun wir unseren Völkern an, die wir in einer immer intensiveren ldw. Umgebung halten?
    Muß ich nun wirklich in die Stadt oder ins Gesäuse ziehen?
    Auf die Alm kann ich auch nicht mehr, weil der Gerti ihre 7 Völker haben alle überlebt!:wink:
     
    Die Zeit wird kommen, in der wir uns zurücksehnen, die Kleinbauern um uns gehabt zu haben!
     
    Gruß Simon