Kurzes Aufbrausen normal?

  • Hallo Leute
    Und zwar habe ich am Freitag eines meiner Völker geöffnet. Danach hab ich noch eine Klopfprobe gemacht. Und dieses geöffnete Volk eben hat nach dem Klopfen ganz kurz, wirklich nur ganz kurz aufgebraust und danach aber war es wieder ruhig. Ist mit der Königin alles ok und Ist dies normal?
    Danke
    TBP

  • Naja, es heißt doch, dass man bei einer Klopfprobe mit dem Ohr nah an den Bienensitz soll! Oder? :-D



    Einen wunderschönen, die Republik verändernden Wahlsonntag wünscht sich


    rst


    PS: Übrigens: Im Moment ist alles am Ergrünen! :cool:

  • Hallo ich würde auch sagen, das Buch braucht man als Imker, und sonst ist es die normalste Sache der Welt mit deinen Bienen.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Moin ;Moin aus Hamburg,
    Guido Eich aus Celle bietet dazu einen hervorragenden Kurs, der leider auch immer sehr frühzeitig ausgebucht ist. Ist aber auch als Einzelvortrag z.B für eine Versammlung buchbar.


    Beste Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hallo,


    erst machst Du auf, dann klopfst Du?
    Das find ich auch befremdlich.
    Der Grund soll sein, Erfahrungen zu sammeln. Was denn für welche, wenn Du anschließend auch noch fragst, ob dieses kurze Aufbrausen normal ist und mit der Königin alles OK?


    Was hast Du denn beim Öffnen gesehen?
    Etwa Brut?
    Ausreichend Futter?
    Ausreichend Bienen?
    Wieviele fliegen denn?
    Tragen sie Pollen ein?


    Dann brauchste nicht mehr zu klopfen.


    Wenn Du das alles gesehen hast, dann merk Dir einfach das gehörte Geräusch als OK-Zustand :wink:


    Irgendwie zäumst Du das Pferd von hinten auf, mein ich. Die Klopfprobe ist doch gerade dafür geeignet in der frühen Frühjahrsphase mal ne Kurzinfo zu kriegen ohne Aufzumachen. Nach dem Öffnen sind sie außerdem eh beunruhigt.


    Ansonsten entsteht hier etwas sehr Informatives:
    http://www.imkerforum.de/showthread.php?t=22980


    Bei Youtube kann man auch Begriffe eingeben wie "Reinigungsflug" etc., etc.


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper