Schlechte AS verkauft

  • Hallo Michael,


    die Möglichkeit hätte ich.
    Ich formuliere meine Frage um. Ameisensäure wurde sicherlich nicht zur Milbenbekämpfung entwickelt. Für was wird Ameisensäure ursprünglich verwendet?


    Gruß
    Werner

  • Also ich würde Chemikalien niemals bei ebay oder anderen unsicheren Quellen kaufen.
    Ich nehme nur die aus Bernburg, versiegelt und mit der Aufschrift ad.vet. us.

    "Wenn Neider, Hasser dich umringen, dann denk an Götz von Berlichingen."

  • Hallo Traugott, enkalken ist bei meinem harten Wasser, das bei mir aus dem Hahn kommt, schon mal ein guter Tipp. Danke!
    Gruß Werner



    Moin , Moin ,
    ich würde hier vorbeugend mal über eine Enthärtungsanlage nachdenken. Ist eine prima Sache. Weitere Info gerne per PM.


    Viele Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Hi Werner,
    sie wird als 85% tige verkauft im Landhandel 5 liter 12 Euro.
    Wie weit sie runtergemischtwird, weiß ich leider nicht.
    Die Tiere laufen da aber nicht durch,
    meistens haben die Menschen die da durchlaufen Gummistiefel an.
    Gruß
    Helmut

  • Hallo Michael,


    wir sind ganz nah am Thema. Wenn ich die Säure verkaufe und die ist nicht mehr in Ordnung und ein Imker kauft die und verwendet die Säure zum Behandeln bin ich am Schluss schuld, dass die Völker übern Jordan sind. Den Schuh zieh ich mir nicht an, ganz ehrlich. Dann schon lieber entkalken und wenn die alle ist ein Enkalkungsgerät kaufen.


    Gruß
    Werner

  • Sorry für die späte Antwort - war einige Tage Offline:


    Ameisensäure ist natürlich in 5 - 15% Verdünnung als Kalklöser für Geräte aus Edelstahl ganz gut, ich nehme die 60% ige Altsäure aber tatsächlich für den Wabenschrank in einem offenen Glas am Boden stehend.


    Peroxidbildung ist natürlich am stärksten bei warmer Lagerung und Lichtzutritt. Deshalb die Ameisensäure kühl im dunklen Schrank lagern, dann ist 2 Jahre kein Problem.


    Gruss:


    Siggi

    Jedes Volk ist ein Unikat - behandle es auch so !