Bienen im sächsischen Landeswald kostenlos aufstellen...

  • Ein Lob dem Herrn Minister! :daumen:


    Ich bin immer wieder überrascht, welche Literatur ihr so aufgabelt... :u_idea_bulb02:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • fehlt nur noch eine Karte online, wo die sächs. Staatsforste angezeigt werden. Das interessante dabei ist ja, dass man als Imker dann immer einen Standplatz hat sofern man keinen hat :)

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Ich bin voll aus dem Häuschen. Habe ich im letzten Sommer genau deswegen dem Minister zwei Briefe geschrieben. Der erste Brief wurde in typischer Beamtenmanier (laut §...) beantwortet und abgelehnt. Auf die Antwort des zweiten Briefes warte ich noch heute. Um so schöner, wenn ich dies hier lese.
    Außerdem war der bürokratische Aufwand für die Rechnungen auch Wahnsinn.
    Wenn er auch nicht den Mut oder die Zeit hatte mir dies persönlich mitzuteilen, so wird er für diese Entscheidung auf jedenfall süß belohnt.
    Manchmal lohnt es sich zu kämpfen.
    Gruß Peter

  • Na da bin doch auch ich begeistert.


    Die Sachsen sind doch eben doch eine Klasse für sich.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo Günter,
    das war in Bayern bis zur Forstreform schon so! Die Jahrespacht betrug 30DM bzw. 15,33€


     
    In Sachsen betrug sie pro Standplatz 30€.
    Nicht das ich mir diese nicht leisten konnte, doch wenn ich dauernd aus der Presse hörte, wie dieses Ministerium die Imker unterstützt, mir gleichzeitig, toleriert durch dieses Ministerium meine Bienen auf den Feldern krank werden (zurückhaltend ausgedrückt), ich nur in den Wald ausweichen kann und dann an dieses Ministerium dafür bezahlen muss, dass WURMT.
    Aber jetzt wird alles besser.:wink:
    Gruß Peter

  • Hallo Peter,


    ja ist verständlich, das erweckt den Anschein dass man den Teufel mit dem Belzebub austreiben will...:evil::roll:


    auch wenns vielleicht nicht so gemeint/gedacht ist.


    Grüsse aus Baden,
    Markus

    Die Natur ist Perfekt, die Fehler macht nur der Mensch. (Sepp Holzer)