Schwarmverhinderung

  • hallo,
     
    um den Schwarmtrieb der Bienenzu unterbinden, möchte ich nächstes Jahr einen Sammelbrutableger bilden.
     
    Wann wäre dafür die beste Zeit?
    Muss ich den Ableger an einen anderen Ort aufstellen?
    Kann ich eine Schwarmzelle für die Königin hernehmen?
     
    Ich freue mich auf eure Meinungen :cool:
     
    lg

    Willst du Gottes Wunder sehen, musst du zu den Bienen gehen

  • Hallo und willkommen
    Wenn du wartest bis die Völker Schwarmzellen gebildet haben, ist es zu spät für einen Sammelbrutableger. Wenn es bereist soweit ist, lass das Volk schwärmen und schlag den Schwarm in eine Beute ein, so kommst du zu guten Ablegern und tust gleichzeitig etwas gegen die Varroa.
    Einen Brutableger zur Schwarmvermeidung musst du vorher machen, wenn du siehst, das das Volk sehr stark ist aber noch keine Schwarmzellen gebildet hat. Eine Zeit kann man da nicht nennen, das ist von Jahr zu Jahr verschieden.
    Du kannst natürlich, wenn von drei Völkern ienes in SChwarmstimmung ist und zwei nicht einen Brutableger machen und diesem eine Schwarmzelle des Volkes geben vwelches Schwarmzellen angesetzt hat, aber bitte zuvor alle Nachschaffungszellen des Ablegers ausbrechen.
    Grüße

    Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück

  • Sammelbrutableger bildest du Anfang Mai. Schwarmzellen hat man um die Zeit meist nicht. Nach 6 Tagen den Sammelbrutableger sorgfältig durchsehen und alle verdeckelten Nachschaffungszellen ausbrechen, da die in diesen Zellen vorhandenen Puppen von älteren Maden stammen und daher minderwertig sind. Du musst den Sammelbrutableger nicht verstellen.
    Schwärmen lassen würde ich nur dann, wenn ich wirklich täglich am Nachmittag nach den Bienen sehen kann. Ansonsten geht mir der Schwarm mit hoher Wahrscheinlichkeit verloren. Außerdem ist zu beachten, dass sowohl der Schwarm als auch das zurück gelassene Volk nur noch geringen bis keinen Ertrag bringt. Meine Präferenz wäre der Schwarm daher nicht.
    Eine weitere Möglichkeit zur Jungvolkbildung und Schwarmverhinderung besteht in folgendem: Achte Anfang Mai sorgfältig auf die Bildung von Schwarmzellen. Wenn ein Volk Schwarmzellen bildet und dir dieses Volk gefällt, bilde einen Königinnenableger oder einen kleinen Kunstschwarm aus dem schwarmtriebigen Volk. Das Volk wird die Schwarmzellen weiter pflegen. Wenn sie verdeckelt sind, kannst du aus diesem Volk heraus soviele Ableger bilden, wie du Weiselzellen hast, und durch Schröpfen der anderen Völker den Schwarmtrieb dämpfen, wobei du die entnommemen Brutwaben den Ablegern gibst.
    Wenn du nur den Schwarmtrieb dämpfen und keine Völkervermehrung willst, empfiehlt sich die Bildung von Zwischenbodenablegern. Dieses Verfahren ist im Forum eingehend beschrieben, nutze die Suchfunktion. Der Vorteil ist, dass die Völker nicht geschwächt werden und somit maximalen Ertrag bieten. Nachteilig ist, dass das Verfahren nur bei gutem Flugwetter gut funktioniert.
    Du kannst auch Ablegerbildung und Zwischenbodenablegerverfahren kombinieren, indem du den Schwarmtrieb bei den schlechteren Völkern über Zwischenbodenablegerbildung unterdrückst und von den besseren Völkern über Ablegerbildung mit Schwarmzellen nachziehst.
    Gruß Ralph