Honigrühren

  • Ich habe in der ebucht folgende Maschine zum Honigrühren geordert:
    Schlagbohrmaschine Bohrmaschine prof. 1050 WATT v. DWT um 54,99 incl. Versand


    rührt mühelos von 0 Umdrehungen an ohne Ermüdungserscheinungen= rauchende Motorwicklungen. Und dient gleichzeitig als Bohrmaschine. Aus meiner Sicht ein stabiler Oltimer, aber schwerer als Neumaschinen (von Wändevielbohrern über Kopf zu bedenken) .
    Ich habe damit Honig kurz vorm Durchkandieren gerührt mit Festhalten des Kübels gegen
    Mitdrehen.
    Uli

  • ...rührt mühelos von 0 Umdrehungen an ohne Ermüdungserscheinungen= rauchende Motorwicklungen. Und dient gleichzeitig als Bohrmaschine.


    Also, ich würd`s hintereinander machen... :wink:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo


    eine Bohrmaschiene sollte man nur mit Übersetzungsgetriebe nutzen, wenn der Honig steifer ist, besteht große Gefahr das sie durchbrennt. Ich würde ein Rührgerät empfehlen, das ist auch nicht teurer und fasst sich besser an und dazu ein doppelflüglicher Rührstab.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Farb- und Mörtelrührer ( auch als Bohrmaschine verwendbar ) P-FMR 1100 von Einhell .Preis auch um die 50 €uronen. Dazu natürlich doppelflügligen Rührstab und Halterung um Eimer einspannen zu können- funzt !
    Hatte anfangs Bedenken da das Teil doch gut handwarm wurde. Aber es ging dann doch gut.
    Fragt sich nur :wie lange ?! Aber es war einen Versuch wert.


    Gruß hannes

  • Moin zusammen,
    Mörtelrührer hört sich gut an. Werde mal die nächsten Baumärkte abklappern und im Werkzeughandel nachschauen. Bestellen dauert derzeit immer ein wenig lang wegen Weihnachten. Sonst ist das Angebot von Westfalia ja recht gut.
    Danke
    Christian

  • Hallo zusammen,
    ich hoffe nur, daß ihr die Bohrmaschinen nur zum Honigrühren nutzt. Ist bestimmt nicht schön wenn der Staub aus dem letzten Bohrloch in den Honig rieselt.
    Gruß kneupi

  • @kneupi/Summsi
    Na klaro bleibt der Bohrstaub an der Maschine. Wenn der rausrieselt dann gibts den besten Cremhonig - wegen der Kristallisationskeime.


    Imkerliche Grüße
    Christian