Schleuder von ebay

  • Ich bin auch kurz davor eine Katze im Sack zu kaufen. Verwandte wollen mir eine neue selbstwendende Schleuder aus Ukraine mitbringen. Edelstahl, mechanisch, 4 Waben, Dadant Maße. 210 Euro. Ein unerträglicher innerer Kampf :-) .



    Da kannst du doch nichts falsch machen, zur Not gibts doch ebay zum weiterverkaufen.


    Heiko

  • Also mein Senf dazu:Kauf Dir was mit Motor oder Motor/Handantrieb. Es ist einfach meine Erfahrung, daß man sich immer fest vornimmt, nicht mehr als 3, dann 5, dann 8...Völker zu halten. Es werden einfach mehr und Motorantrieb lohnt einfach schon in der kleinsten Imkerei. Man spart einfach Zeit, die man zum Entdeckeln der nächsten Ladung hat! Also lieber etwas tiefer in die Tasche fassen...


    Melanie

  • Das mit der Schleuder lass man ganz in Ruhe reifen.
    Vergleiche die Angebote der verschiedenen Hersteller. Dazu ist im Forum bereits ne Menge behandelt worden.
    Guck dir alles an und sprich mit verschiedenen Leuten die die Materie kennen.
    Achte vor allem auf die Bauweise des Korbes ( Gitterstäbe ) - keine Probleme mit Reinigung.
    Vergiss nicht : billig kaufen wird in der Regel teuer - Qualität muß seinen Preis haben sonst wird die Ökonomie verbogen.


    Gruß hannes

  • Ich habe mir vor ein paar Tagen die Honigschleuder++4Waben++Neu++Edelstahl++DN/Zander bei ebay ersteigert (für 254Euronen, Anbieter Danijela Zazovic).
    Zugegeben, ich habe damit noch keinen Honig geschleudert, aber den Trockentest hat sie problemlos bestanden. Die in den vorigen Beiträgen
    geschilderten Mängel hat sie alle nicht und für meine 5 Völker (mehr werden es garantiert nicht) brauche ich keinen Motor. Sie ist auf jeden Fall um Klassen besser als
    meine bisherige, nur am Korbboden gelagerte Graze-Schleuder aus Weissblech. Lieferung in 3 Tagen.


    Gruss Ruprecht

  • Hallo Ruprecht


    ich habe mir auch eine Selbstwendeschleuder dieser Firma zugelegt und bin damit zufrieden. Ein kleiner Nachteil dieser Schleudern ist, das der Honig nicht komplett aus der Schleuder läuft, durch den etwas zu hohen Auslaufstutzen, man muß sie zum Ende der Schleuderung ankippen. Wo findet man für diesen Preis eine solche Schleuder und man braucht sie ja nur 3-4 Mal im Jahr. Wer absolute Qualität will der muss eben noch einige Euronen drauf legen.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)