Ameisensäure vedünnen

  • Ich weiß hier gibt es verweise auf ein Mischungskreuz,,,,,
    aber manchen liegt das Rechnen mehr und manchen weniger:-D
    Darum hätte ich gerne als Kontrolle eine Antwort von euch.
    Wieviel Wasser muss ich 250ml Ameisensäure mit 85% zusetzen damit
    65% draus werden, für die Schwammtuchmetohde ?
    Für eine rasche Antwort wäre ich sehr Dankbar, ist mein erstes mal behandeln.
    Und Säure in Wasser geben statt Wasser in Säure ist klar.


    P.S. Schwammtuch direkt auf die Rähmchen? Oder Untertasse oder ähnliches drunter?


    Vielen Vielen Dank. Philip

  • Moin, moin,


    zu 250 ml 85%iger AS dann 105 ml Wasser.


    Bitte nachrechnen. Bei (fälschlicher) Verwendung der Volumenprozente müßten ca. 77 ml Wasser zugefügt werden, beim korrekten Einsatz der Gewichtsprozente 91 ml.
    Bitte nur destilliertes Wasser verwenden.
    Das Schwammtuch einfach auf die Oberträger der Rähmchen legen.


    Robert

    Was auch immer geschieht: nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken! (E. Kästner)

  • Nochmal der Hinweis: bitte nicht Volumina in eine Masseprozentgleichung einfügen.
    (100ml Ameisensäure in welcher Konzentration auch immer - außer homöopathisch - wiegen bei normalen Temperaturen niemals 100g.)


    Robert

    Was auch immer geschieht: nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken! (E. Kästner)

  • nach meiner ersten Behandlung habe ich 24Std. später ca 4-6 Tote
    Milben auf der Windel gezählt. Ist das gut oder schlecht?


    Nach 24 Stunden kann man noch keine Aussage treffen. Drei vier Tage und dann das Ergebnisse zusammen zählen. Nicht zu vergessen, die Milben die noch in der Brut steckt.


    Grüße


    Dieter

    Götter haben die Zeit erschaffen - von Eile haben sie nichts gesagt!