Honig mit Vanille Geschmack

  • Hat wer eine Idee, woher das kommen kann??
    Tacht nach Linde!

    aller Anfang ist schwer...


    (hab Hinterbehandler mit Freudensteinmaß - bekomm ich da schon Artenschutz :-) )

  • Also normaler Boretsch wächst bei meinen Eltern im Garten - aber nur so zwei, drei Pflänzchen..
    Wenn das davon ist, ist der dann genießbar?

    aller Anfang ist schwer...


    (hab Hinterbehandler mit Freudensteinmaß - bekomm ich da schon Artenschutz :-) )

  • Hallo TorstenS,


    Henrike meinte doch Vanilleblume, wie kommst Du jetzt auf Borretsch?


    So ein paar Pflänzchen schlagen kaum zu Buche - aber bedenke 3km Flugradius..... da weißt Du evtl. gar nicht, wo die zum Teil auch größere Mengen gefunden haben.
    Borretsch ist OK, ist ein reichlicher Nektarlieferant und ist sogar in Saatgutmischungen für Beinenweidepflanzen enthalten.


    Wird auch feinschmeckermäßig abgegeben: Guckst Du hier z.B.: http://www.honigfee.de/php/pro…rretschhonig_1019_500.php
    Also nicht nur genießbar, sondern lecker.


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von beetic () aus folgendem Grund: rs

  • He Marion,
    bei der Beschreibung von Heliotrop seht "...Familie der Boraginaceae (Boretschgewächse).."
    Deshalb meinte ich das.
    Also ist beides Lecker? Ich teste das am WE - geschleudert hab ich schon - waren ja nur 3 Waben.
    Ich dachte immer im Boretsch ist was drin, was giftig ist.. aber da lese ich an anderer Stelle hier im Forum nochmal nach.. da steht schon was drin. Kann mich erinnern.
    Danke erstmal.


    Gruß Torsten

    aller Anfang ist schwer...


    (hab Hinterbehandler mit Freudensteinmaß - bekomm ich da schon Artenschutz :-) )

  • Hi, siehste, das hab ich jetzt glatt überlesen, klar kommt man dann auf Borretsch.


    Ja, da ist was drin, da liegst Du richtig. aber es geht da mehr um die Verwendung als Pflanze.


    Kennst Du diese Seite schon?


    http://www.die-honigmacher.de/…e40ae15c7e5729e9c2414b42a


    Da findet man auch ständig was neues zu Lesen und die Pollenbestimmung ist sehr hilfreich.

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper