Schwammtuch/Verdunster....Boden verschließen?

  • Hallo,
    ich habe bisher immer mit dem Schwammtuch behandelt und dabei den Gitterboden nie verschlossen. Jetzt habe ich mir den Nassenheider Verdunster angeschafft. In der Anleitung steht, dass der Boden zu verschließen ist. Ist das bei beiden wirklich unbedingt wichtig? Vor allem bei dieser Hitze.....natürlich warte ich noch, bis die Temperaturen stimmen.
    Danke für eure Hilfe.

  • Ist das bei beiden wirklich unbedingt wichtig?

    Ja.

    Vor allem bei dieser Hitze.....natürlich warte ich noch, bis die Temperaturen stimmen.

    Na wenn Du noch wartest sind die heutigen Temperaturen doch sowieso egal und ddas Schwammtuch wird über Nacht draufgelassen, denn nachts it's kälter als draußen und Mondenschein wärmet nicht.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Ja. denn nachts it's kälter als draußen und Mondenschein wärmet nicht.


    ....Der Mondschein heißt Mondschein weil es so scheint als ob der Mond scheinen würde aber es ist die zur Zeit unscheinbare Sonne, die den Mond scheinbar scheinen lässt. Diese wärmet den Mond und somit liefert er nicht nur schein Schein sonder auch schein Wärme.
    Diese erwärmet das Herz in seinem innersten , ist aber nicht messbar also Scheinwärme.
    Also wärmt der Monschein direkt proportional zu dem Ihm treffenden Sonnenschein. Wäre jetzt noch zu klären warum der Sonnennschein Schein heißt, wo er doch Ist und nicht scheint.


    Das mußte jetzt mal raus :wink: Danke Henry für den Denkanstoß :wink:


    Grüße aus dem Norden
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Aber der Mond wird doch vom Sonnenstrahl getroffen und nicht vom Sonnenschein. :roll:
    Der Sonnenschein ist in so Solarien drin und wenn Du da sonnen Schein bar abgibst, dann wirst Du da rein gelassen und siehst Schein - bar - jung und bestrahlt aus. Zumindest im Mondlicht ... äh ... nächtlichem Sonnenschein ... -strahl ...

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder