Wann ist die Weiselprobe bei abgeschwärmten Volk negativ/positiv ?

  • Guten Tag Honigbienenliebende,


    mein Volk hat vor 2 Wochen geschwärmt, vor einer Woche war eine Weiselprobe nur zu Arbeiterinnen Brut verdeckelt worden. Wenn die Königin jetzt beim Heiratsflug verloren geht - ab wann bauen die dann Weiselzellen auf die Weiselprobe?:confused:


    Gruß,
    BeehivE

  • Hallo BeehiVe,
    jetzt nicht mehr.
    Nach einer Woche ist keine Brut in dem Alter mehr vorhanden, aus der sie nachziehen könnten.
    Wenn sie keine Nachschaffungszellen angesetzt haben, ist doch alles in Ordnung.
    Zudem stört zwischen Schwarmabgang und Legebeginn eine zugehängte Wabe die Nestordnung.
    Normalerweise ist beim Schwarmabgang keine offene Brut vorhanden, nur verdeckelte.
    Grund dafür ist, das die neue Königin dann genügend Platz zum Legen hat.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • ...
    Nach einer Woche ist keine Brut in dem Alter mehr vorhanden, aus der sie nachziehen könnten. /...


    ja hoffe ich doch - sonst hätt´ich ja echt nur halbwissen: nach 3 Tagen made iss Schluß mit Umtrimmen von Arbeiterinnenbrut - sieht man angeblich am ausgeprägten Kiefer der Königin: Je schwacher der Kiefer, umso später wurde die Made umgetrimmt.


    ...
    Zudem stört zwischen Schwarmabgang und Legebeginn eine zugehängte Wabe die Nestordnung.


    da habe ich gedoktort: so 3x8 cm ausgeschnitten und eingepflanzt.


    grüzzi, BeehivE