Keine Weiselunruhe bei Königinnenentnahme ?

  • Hallo,
    ich habe vor Wochen einen Ableger ohne offene Brut gebildet und ein schlupfreife Weiselzelle dazugegeben. Leider hatte es nicht geklappt, nicht geschlüft oder begattet, weis ich nicht mehr genau. Aufschreiben wäre woll angebracht.:oops:
    Also hab ich erst mal Waben mit offene Brut reingehängt. Es wurden Nachschaffungszellen erstellt. Da ich jetzt eine Königin zum zusetzen habe, brach ich heute alle Nachschaffungszellen und hab die Königin schon im Käfig reingehängt. Bei Kontrolle der unbebrüteten Waben fand ich plötzlich noch eine ungezeichnete Königin.
    Keine offen Brut vorhanden.
    Nach entfernen der gefundenen Königin tritt keine Weiselunruhe ein.
    Warum hat diese gefundene Königin nicht die Nachschaffungszellen aufgebissen ?
    Die Bienen scheinen sich für diese Königin auch nicht zu interessieren. Im Abfangclip auf dem offenen Volk liegend kaum eine Biene die zum Käfig lief.
    Die neue Königin im Zusetzkäfig wurde gleich umlagert, die hab ich erst mal ins Mini Plus zurückgehängt.
    Die gefundene Königin ist erst mal in einem Zusetzkäfig in der Wohnung.
    Ich bin überfragt was da vor sich geht. Kann ich die neue Königin zusetzten oder wie beurteilt Ihr den Fall ? Es gibt ja keine Weisekunruhe !
    Über Hinweise würde ich mich sehr freuen. :Biene:


    Grüße aus Leipzig
    Thomas

  • Hallo,
    ich hab heute früh die vorgesehene Königin mit Zuckerteigverschluß reingehängt und hoffe das Sie angenommen wird.
    In welchen Fällen wird eine vorhandene Königin den von den Bienen vollkommen ignoriert und ingnoriert die Königin die Nachschaffungszellen?


    Grüße
    Thomas

  • Boh du hast fragen... DAnn bin ich überfragt. Du weißt doch ich mache fast nur Kunstschwärme oder Ableger mit Schwarmzellen. Auf so ein gedöse mit Nachschaffungszellen lass ich mich extrem ungern ein, diese queen wird wenn möglich im Herbst ausgetauscht.---
    Nachschaffung nur als Test. Und wenn die Queen auf begattungsflug verloren gegangen ist und ich keine habe...

    Micha aus Leipzig, Fliegen lassen ist wie anschaffen lassen!!! :-)

  • War die Weiselzelle überhaupt vital? Die Erstgeschlüpfte beisst nicht die anderen auf; sie sticht nur ab aber das auch nur wenn die Arbeiterinnen sie lassen. Und vielleicht war man sich im Volk noch uneins ob die neue was taugt. Oder die Weiselzelle war eine bereits geschlüpfte, die wieder verschlossen wurde (auch schon erlebt). Gibt viele Erklärungen...wenn Du aber eine legende Königin zusetzt sind die Chance gut daß sie auch angenommen wird selbst wenn da noch eine unbegattete rumstreifen sollte. Diese Weiselunruhe ist eh nur ein sehr wages Bewertungsinstrument der Weiselrichtigkeit.


    Melanie

  • War die Weiselzelle überhaupt vital? Die Erstgeschlüpfte beisst nicht die anderen auf; sie sticht nur ab aber das auch nur wenn die Arbeiterinnen sie lassen. Und vielleicht war man sich im Volk noch uneins ob die neue was taugt. Oder die Weiselzelle war eine bereits geschlüpfte, die wieder verschlossen wurde (auch schon erlebt). Gibt viele Erklärungen...wenn Du aber eine legende Königin zusetzt sind die Chance gut daß sie auch angenommen wird selbst wenn da noch eine unbegattete rumstreifen sollte. Diese Weiselunruhe ist eh nur ein sehr wages Bewertungsinstrument der Weiselrichtigkeit.


    Melanie


     
    Danke, das wäre eine Erklärung. Die (noch) nicht legende Königin wandert dann mal ins Mini Plus.
    Grüße
    Thomas