Rotlaubige Fasanenspiere

  • Moin, ich wollte die geneigte Leserschaft kurz auf Physocarpus Diabolo aufmerksam machen, welche von den Bienen bei uns intensiv beflogen werden. Trachtwerte kenn ich nicht, aber die Bienen sind ganz wild drauf. Ein laubabwerfender Strauch ohne besondere Ansprüche, mit tiefdunkelroter Belaubung und hübschen weiß-cremefarbenen Blütendolden. Wuchshöhe bis 3 m.
    Da hat der Imker Augenweide und die Imme Bienenweide.
    Grüßle
    Roland

    "Im normalen Leben wird es einem oft gar nicht bewußt, daß der Mensch überhaupt unendlich mehr empfängt, als er gibt, und daß Dankbarkeit das Leben erst reich macht" D. Bonhoeffer

  • Pritsch schreibt in Bienenweide auf Seite 148 unter Nr. 73:
    Blasenspiere (Physocarpus); Wechelblättrige Sommerflieder (Buddleja alternifolia) Blütezeit Juni bis Mitte Juli, Nektar 2, Pollen 2.


    Wolfgang

    "Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit." (v. Sören Kierkegaard)