Hochheide-Tracht Hochsauerland

  • Hallo,
    wohne in der Nähe von Willingen/ Sauerland quasi am Rothaarsteig. Hier oben (800m nN) blüht ab August die "Hochheide". (zur Zeit sogar noch etwas Löwenzahn). Macht es sinn, so spät nochmal dahochzuwandern, mal ganz unabhängig vom Standplatz. Wie sind überhaupt die Trachtbedingungen eizuschätzen? Normalerweise habe ich zu dieser Zeit schon die erste AS-Behandlung durchgeführt. Vieleicht ist ja auch ein Rothaarsteigimker unter uns?

  • Die Nektarproduktion der Heide ist weniger von der Höhe über NN abhängig als vielmehr von der Temperatur zur Blütezeit und der richtigen Bodenfeuchte vor und während der Blüte. Wenn die Bedingungen stimmen würde ich es mal mit Anwandern ausprobieren.
    Viele Grüße ins Sauerland
    Roland

    "Im normalen Leben wird es einem oft gar nicht bewußt, daß der Mensch überhaupt unendlich mehr empfängt, als er gibt, und daß Dankbarkeit das Leben erst reich macht" D. Bonhoeffer