Gewerblicher Einkauf

  • Radix vielleicht Spritzen? Ich habe hier welche mit max 12ml aber es gibt sicher noch wesentlich größere.

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hallo Olli,


    hatte ich auch "im Auge"...
    Ist aber nicht gut für die Anwendung auf dem Markt geeignet.
    Einmal handhabungsmäßig, aber auch optisch.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo Imker/Innen,


    also ich hab zwar eine Umsatzsteuer-ID, die wird aber normalerweise nicht gewünscht. Was ich mit der Zeit festgestellt habe ist, dass die tierisch scharf auf Stempel sind... Also nen Stempel machen lassen, der nicht "privat" sondern "geschäftlich" aussieht. Man kann hier z.B. seine Telefon-Nr. optimieren, in dem man nicht 080/124567 sondern 080/1245-67 schreibt. Sind zwar spielereien aber ich habe das Gefühl, dass die meisten Deutschen darauf "abfahren".
    Klar gings (bei mir) auch "ohne" aber man muss sich dann halt immer erklären!
    Allerdings bestelle ich auch nur wirklich gewerbliche Sachen (keine privaten) im Großhandel!


    Beste grüße von der Stechmugg

  • ...Was ich mit der Zeit festgestellt habe ist, dass die tierisch scharf auf Stempel sind... Also nen Stempel machen lassen, der nicht "privat" sondern "geschäftlich" aussieht. Man kann hier z.B. seine Telefon-Nr. optimieren, in dem man nicht 080/124567 sondern 080/1245-67 schreibt....



    Mann, Du bist ja ein echter Offline-SEO-Spezialist! :daumen:


    rst

  • Ich krame das hier mal aus der Versenkung.
    Hat zufällig jemand Erfahrung, wie beispielsweise Metro Imker behandelt? Für den Standartantragsprozess fehlen einem normalen Imker die benötigten Unterlagen. Hat schon mal jemand Metro kontaktiert und wurde die Imkerei akzeptiert?

  • Ein Verein tut es auch. Das muss noch nicht mal ein eingetragener Verein sein. Gib mal "Metro Verein Einkauf" als Suchbegriff ein.

    Nächstes Imkerforumstreffen am 26-28.3.2021 im Jagdhof Kleinheiligkreuz bei Fulda!

  • Ich habe nun mal bei Edeka C&C Großmarkt bei mir in der Nähe nachgefragt und die waren nicht abweisend. Wollen eine Bestätigung meiner Landwirtschaft ("z.B. Kopie Mitgliedsausweis im Bayer. Bauernverband". Ich werde es mit dem Mitgliedsausweis vom Imkerverein plus Betriebsunterlagen vom Amt versuchen), sowie ein ausgefülltes Stammblatt mit Steuernummer, Umsatzsteuernummer, etc. Da kann man aber auch "Ich bin Kleinunternehmer im Sinne des § 19 UStG" und

    "Ich führe aufgrund einer oder mehrerer Steuerbefreiungsvorschriften des § 4 UStG keine steuerpflichtigen Umsätze durch" ankreuzen. Muss mir vorher aber nochmal den anderen Thread über dieses Steuer/UStG-Thema durchlesen.


    Ich halte euch auf den Laufenden.

  • Servus,

    mit der Kopie vom Mitgliedsausweis vom Imkerverein plus Betriebsunterlagen vom Amt, sowie ohne Umsatzsteuernummer als "Kleinunternehmer im Sinne des § 19 UStG" hat es geklappt. Habe meine Kundennummer bekommen und darf ab sofort beim Edeka C&C Großmarkt einkaufen.