Ab jetzt auch MIT Bienen!!! Schwarm ist drin

  • Hallo Imkers!


    Weil ich mich so waaahnsinnig freue und der Ottonormalverbraucher ja nicht wirklich nachvollziehen kann wie`s ist:


    Mein erstes Bienenvolk ist eingezogen!


    :lol::Biene::Biene::lol:


    Ein sehr netter russischer Imkermensch hat mir seinen fetten vor drei Tagen ergatterten Naturschwarm/Nachschwarm abgetreten, er wollte ihn mir sogar schenken! Es gibt noch richtig liebe Leute, sag ich Euch!
    Seit Sammstag summt es also endlich auch bei mir und nicht mehr nur theoretisch in meinem Kopf :wink:


    Es gibt regelmässig Flüssigfutter, wobei sie ranschleppen ohne Ende aber noch keine Pollen, die "Prinzessin", wie der russiche Imker sie bei erheblichen Sprachproblemen nannte, muß noch zum Hochzeitsflug raus oder braucht noch ein wenig Zeit.


    Jedenfalls ist jetzt Fluglochgucken angesagt!


    Kiste Nummer zwei krieg ich auch noch irgendwie besetzt, das woll`n wir doch mal sehen.


    Völlig happy


    und völlig "verbeetict"




    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von beetic () aus folgendem Grund: rs

  • Hallo Marion,


    das kann ich gut nachempfinden, habe mich damals über meine ersten Bienen auch so gefreut :-D Und ich freue mich immer noch jedesmal wenn ich da bin und sehe wie sie fliegen und summen.


    Herzlichen Glückwunsch!


    Und viel Spaß :Biene:


    Pamela

  • Hey,
    und es wird noch besser kommen- die Freude nimmt nicht ab, sondern jedes Jahr zu! Willkommen im Club!
    zonia

    'If you don't have a plan, you become part of somebody else's plan.'
    Terence McKenna

  • Hallo Marion,


    ich freue mich für dich. Bin selbst erst seit kurzem Bienenhalterin und weiß daher noch sehr genau, wie aufregend gerade die ersten Wochen waren. Ich wünsche dir viel Spass mit deinen Hübschen.
    Fiona

  • Hallo miteinander!


    Und vielen Dank für die Glückwünsche!!


    AB HEUTE WIRD POLLEN EINGETRAGEN!


    Das heißt: Sie legt!


    Also schon wieder ein Grund zur Freude.


    Das heißt für mich aber auch: Schwarm am Mittwoch gefangen, heute erstes Polleneintragen: Das kann doch kein Nachschwarm gewesen sein. Stiften würde die Jungkönigin, selbst, wenn es ne ganz flotte wäre, doch erst später, oder lieg ich da falsch?


    Außerdem waren das in zwei Trauben so ca 4-5 l Bienen insgesamt - auch ein bißchen groß für nen Nachschwarm.



    Grüße!


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • Hi Sabi(e)ne,


    und nochmal Danke.


    Witzig, als ich von der Arbeit kam hingen meine beiden skeptischen Männer - sogar der 6 Jährige - ohne Schutz so ca. 1 m vor dem Flugloch und berichteten stolz, dass SIE aber jetzt als erstes Pollenhöschen gesehen hätten *ätsch*:-D


    GöGa ist ständig gucken und begeistert wie interessant so ein Flugloch sein kann, da steht schon ein Gartenstuhl parat....


    Imkerpate war auch schon da und begeisterte sich wegen der Stärke des Schwarms. Die gehen aber auch ab wie "Schmidts Katze" :lol:


    Sind eben ansteckend die Bienen!


    Grüße


    Marion

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper