Schwärmen nur bei langer weile???????

  • Hallo
    bin neu hier und hab mal ne Frage
    Ein Freund und ich haben jeweils zwei völker. Zwei schwächere noch leidlich auf zwei Zargen und Zwei mit Honigraum. Mein Honigraum ist bereits voll der von meinem freund nicht die Bienen haben ihn nichtmal angenommen und sind am samstag geschwärmt:!!!! Wie kann das sein lange Weile kann doch noch nicht aufgekommen sein zumal in den beiden Bruträumen auch noch Platz war. Wer hat Ahnung
    Vielen dank
    gruß florian

  • Doch, das gibt's. Kommt drauf an, wie stark der Schwarmtrieb bei ihnen genetisch verankert ist.
    Ansonsten ist es auch richtig, dass die Völker bei Volltracht erstmal weniger schwärmen, als bei Nicht-Tracht.

    "Moral ohne Sachverstand ist naiv und manchmal sogar gefährlich"

  • Doch, das gibt's. Kommt drauf an, wie stark der Schwarmtrieb bei ihnen genetisch verankert ist.
    Ansonsten ist es auch richtig, dass die Völker bei Volltracht erstmal weniger schwärmen, als bei Nicht-Tracht.


     
    Schwarmtrieb genetisch verankert... Muss ziemlich stark ausgeprägt sein. Ein Volk, welches ich schon im Vorjahr nicht vom Schwärmen abhalten konnte, schwärmte dieses Jahr wieder. Und der Schwarm vom Vorjahr auch...
     
    Hagen

    Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, ist vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. (afrik. Sprichwort)

  • :lol: Da sind wir mal wieder unterschiedlicher Meinung.
    Ich hab gelernt, den Schwarmtrieb als naturgegeben hinzunehmen - wenn meine Hündin heiß wird, kann ich ja auch kaum was dagegen tun, außer auf Rüden aufzupassen - der Trieb ist bei den Bienen derselbe.
    Also im Prinzip wird jedes Volk schwärmen, wenn die Voraussetzungen stimmen.
    Ob sie das tun, kann der Imker beeinflussen.
    Ich stehe jedem Volk sehr mißtrauisch gegenüber, was bei guten Bedingungen nicht mal ansatzweise Schwarmzellen zieht, da stimmt dann was nicht.
    Schwarmtrieb hat auch was mit Vitalität zu tun - hungernde oder mangelernährte oder kranke Völker kriegen keine korrekten Vorschwärme mehr hin.
    Mit Langeweile hat das nix zu tun, man muß wissen, wie der Ablauf des Schwarms im Volk ist.
    (ich hab letztes Jahr auch gedacht, so ein mickriger Einzarger müßte erst mal größer werden, bevor er schwärmen kann - nein, das war das einzige Volk, was es schaffte bei der Dürre, und gab einen Kaffeetassen-Vorschwarm, alle anderen haben den Schwarm abgesagt und still umgeweiselt).
    Platz und Langeweile sind nicht die Auslöser oder Verhinderer von Schwärmen.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen