Die ist gar nicht von mir!!!

  • Hallo Imkers,
     
    abgesehen von chronisch verhonigten Brutnestern...
     
    Beim Durchsehen der Völker fand ich heute eine grün gezeichnete Königin vor, wo ich mal eine rote hinein gesetzt hatte. Ich staunte nicht schlecht. Nach Durchsicht meiner Stockkarten, hat keine meiner Kö's diese Nummer. Zur SIcherheit guckte ich in miene Zeichenplätchen. Diese ist aber noch auf dem Kärtchen.
     
    Ist Euch auch schon mal eine "zugeflogen" ?

  • Was? Das ist ja ein Ding. So etwas habe ich ja noch nie gehört. Nur aus Interesse: wie weit ist denn der nächste Imker weg? Und du hast im letzten Jahr (grün) sicher keine Weisel gezeichnet oder zugekauft?


    Gruß
    Christian

  • Moin,


    1. Möglichkeit: gezeichnete Königin auf Begattungsflug abhanden gekommen, ist aber eher unwahrscheinlich angesichts der Jahresfarben.


    2.Möglichkeit: Vorschwarm und Nachschwärme sind gemeinsam ausgezogen, und die alte Mama fand sich plötzlich mit einem kleinen Nachschwarm wieder - falls dein Volk wg Stiller Umweiselung grad weisellos war, ist das die realistischste Annahme, weil Nachschwärme sehr gern in weisellose Ableger und Völker gehen.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo Werner,


    du hast es mal wieder klar durchschaut. Wenn ich mal meine Theorien benützen darf. Lulu hat nicht bemerkt, dass ein Schwarm engezogen ist und die Anwesende gekillt hat. Ist das Volk nicht wesentlich stärker könnte es sein, der Schwarm hat kräftig Personal verloren und das Restchen ist eingezogen.


    Gruß
    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Hallo, und vielen Dank für Eure Antworten.


    Musste gestern erst einmal ein bisschen schleudern ( wo sind eigentlich die Smileys abgeblieben???)


    Aufgrund Eurer Vermutungen, denke ich mal, dass mir die Alte vielleicht abgeschwärmt ist und netterweise eine andere eingezogen. Denn an der Bienenmasse hat sich nicht viel verändert.


    @ Christian 007 : - nein keine zugekauft, und wie schon geschrieben, das Plättchen mit der Nummer hab ich noch. Der nächstre Imker ist ca. 2KM entfernt.

  • Guten Tag als ich den Thread gerade gelesen habe mit meinen Freund mussten wir lachen uns ist nämlich eine grüne Königin mit einer Nummer abhanden gekommen. Sollte sie es sein grüsst sie lieb wir vermissen sie ein wenig. :D
    Ansonsten viel Spass noch

  • Machen das die afrikanisierten (Killerbienen) nicht fast standartmäßig? Da zieht doch auch ein Schwarm mal gerne in ein fremdes Bienenvolk, tötet die alte Königin und übernimmt dann mit der eigenen das Brutgeschäft. Hab ich irgendwo mal gelesen, leider kann ich nicht mehr sagen wo.