Schleuderraum und Lagerraum, Temperatur und Luftfeuchtigkeit

  • Wie soll es am besten sein:
    Schleuderraum: Zimmertemperatur (ca. 21 Grad) und 30 % Luftfeuchtigkei????
    Lagerraum: dunkel, kühl (ca. 10 Grad) und 30 % Luftfeuchtigkeit????
    Oder kann man Honig auch im Gefrierschrank lagern????
    LG Lotus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von lotus ()


  • Oder kann man Honig auch im Gefrierschrank lagern????
    LG Lotus


     
    Ein Artikel über das lagern von Honig in der Gefriertruhe gibt es in der aktuellen Imkerfreund.
    So sind zum Beispiel Vorteile:
    -Der Honig wird hygenischer gelagert, da er sich in Gläsern direkt nach dem Schleudern abgefüllt in der Gefriertruhe befindet, er wird also nicht im Eimer gelagert,so spart man sich das verflüssigen von Honigen im Eimer, und das Umfüllen.
    -Umrühren wird überflüssig, da Frühjahrshonig innerhalb weniger Tage, und Frühsommerhonig innerhalb einiger Wochen nach dem raustuen aus der Gefriertruhe cremig wird.


    Nachteile:
    -Erhöhter Gläserverbrauch im ersten Jahr
    -Bei nicht einheitlichen Gläser eventulle Probleme mit dem Gläserstapeln


    ohne Gewehr


    Erfahrung über das "Verfahren" habe ich noch nicht da ich es erst Aufgrund des Artikels ausprobiere.
    LG Maxi

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von max311 () aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler

  • Danke Maxi,
    das mit dem Einfrieren klingt sehr interessant; ich werde mir den Artikel mal zur Brust nehmen. Aber dass der Honig ohne zu rühren nach dem Frefreierne und Auftauen cremig sein soll, kann ich kaum glauben. Das Rühren und cremig werden hat meines Erachtens mit der Aufspaltung der Zuckerkristalle zu tun. Cremiger Honig ohne zu rühren, das wäre natürlich ein Traum. Wir werden sehen.
    Aber zurück zu meinen 2 anderen Fragen:
    Schleuderraum: Zimmertemperatur (ca. 21 Grad) und 30 % Luftfeuchtigkeit. Stimmt das?
    Lagerraum: dunkel, kühl (ca. 10 Grad) und 30 % Luftfeuchtigkeit? Stimmt das?
    LG, Lotus

  • ...ich habe es letztes Jahr zum ersten Mal mit Erfolg gemacht. Der Drohn betreibt das meines Wissens schon länger (sofern man das aus seinen kryptischen Äußerungen herauslesen kann).

    Robert - Versuch macht kluch... - und natürlich: KISS ME - keep it simple and stupid and most efficient!

  • ...Aber dass der Honig ohne zu rühren nach dem Frefreierne und Auftauen cremig sein soll, kann ich kaum glauben.


    Tja Lotus, ich hab`s dem Drohn auch nicht geglaubt...:oops:


    @ Drohn: Jetzt glaube ich es aber...:p


    Schließlich stand es schwarz auf weiß in der Zeitung.
    Und was in der Zeitung steht...


    Nee ährlich, ich bin jetzt überzeugt! :liebe002:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.