kann ich Pollen aufheben für das Frühjahrsfutter?

  • Liebe Imkerfreunde,
     
    ich habe gelesen, dass man den Bienen im Frühjahr Pollen von den Pflanzen des vorigen Jahres füttern soll. Meine Frage ist, ob jemand damit Erfahrungen gesammelt hat. Kann man Pollen überhaupt ein Jahr lang aufheben und wenn ja, wie lagere ich ihn.

  • Moin , Moin aus Hamburg ,
    wem willst du denn jetzt die Mengen an Pollen wegnehmen, die ein Bienenvolk üblicherweise benötigt ? Durch aufheben wird nichts besser und niemand kann dinge wirklich besser einlagern als der Bien selbst. Sorge für eine entsprechend Pflanzenvielfalt über den Jahresverlauf. Der Bien wird es dir danken und Du hast Deine Ruhe.


    Viele Grüße
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • ...Kann man Pollen überhaupt ein Jahr lang aufheben und wenn ja, wie lagere ich ihn.


    Man kann.
    Tiefkühlen, pulverisieren und im Frühjahr ab in`s Höselhäuschen.


    Ist aber wenig sinnvoll.
    Besser ist`s, wie Daniel es empfiehlt.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.