Schwarmverhinderung - Schlechtwetter

  • Da ich an meinem Stand reichlich Schwarmstimmung hab, muss ich mir überlegen, wie ich dem begegne.


    Normalerweise würde ich ZBA machen und nach 9 Tagen wieder vereinigen.
    Das fällt ja jetzt eigentlich bei dem Wetter flach.


    Jetzt wird bei uns für Heute Nachmittag und für Sonntag Flugwetter gemeldet. Danach aber wieder mehr oder weniger Regen.


    1.
    Macht es Sinn, bei solchen Bedingungen einen ZBA zu erstellen? Es würde mir nur darum gehen, die Bienen bis Anfang bis Mitte Juni zusammen zu halten, in der Hoffnung, das der Wald honigt.


    Die Bienen würden wohl nicht wirklich dazu kommen, im ZBA die MW auszubauen aber die Schwarmstimmung wäre weg, und die Kö bliebe oben in Eilage.


    Nach 9 Tagen wiedervereinigen, und Waldhonig ernten. Kann ich die Flugbienen auf der einen Brutwabe und 2 Futterwaben unten über 9 Tage lassen?
    Meine Vermutung ist, das das eher nichts wird.


    2.
    Kö raus.
    Wenn ich jetzt die Kö raus nehme, wie hoch ist die Warscheinlichkeit, das ich noch Waldhonig ernten kann?