Tüt Tüt Tüt aber keine WZ

  • Hallo,


    gestern habe ich meine armen Völker (konnten wegen diesem ....wetter ja nicht fliegen) kontrolliert. Das eine 12 WZ, dass andere 8 usw.


    Als Anfänger habe ich mich zuerst einmal gefragt, was nun. Also Ableger gemacht mit den WZ und die übrigen WZ ausgebrochen.


    Anstelle der Brutbretter dann Mittelwände eingehängt.


    Alle wieder zusammengebaut und dann ging es los.


    Tüt tüt tüt. Aaaaaaahhhhhhh Dachte ich kann das Schwärmen verhindern. Werde aber anscheinend verlieren.


    Kann es wirklich sein, dass die aktuelle Königin tütet?


    Die habe ich nicht gesehen. Entweder bin ich blind oder die Gören sind zu schnell. (Leider war keine meiner Mädels gezeichnet als ich sie bekommen hatte). Es ist doch so, dass sobald WZ da sind, die Fütterung der Königin eingestellt wird und diese dann das Legen einstellt oder?


    Viele Grüße


    Robert alias Koebee

  • Moin,

    Zitat

    Es ist doch so, dass sobald WZ da sind, die Fütterung der Königin eingestellt wird und diese dann das Legen einstellt oder?


    :eek: Wer sagt denn sowas?
    Die Mamas legen im Frühjahrsaufbau mit 2000 Eiern (oder mehr) pro Tag, die glühen fast vor Stoffwechselaktivität, und würden innerhalb von 10 min tot umfallen, wenn sie nicht ständig gefüttert würden. Sie werden schlicht am Legen gehindert, und etwas weniger gefüttert, wenn die Entscheidung für den Schwarm gefallen ist, und überzählige Eier ausgefressen, aber gut gepflegt werden sie schon - immerhin müssen/sollen sie ja mit dem Vorschwarm nochmal wieder auf volle Legeaktivität, da wäre Legestopp durch Halbverhungernlassen kontraproduktiv.


    Es wäre besser und effektiver gewesen, einen Ableger mit der Alten zu machen, das stoppt die Schwarmstimmung stärker, wenn du dann auch nur 1 WZ im Volk stehen läßt, auch wenn das Sucherei bedeutet hätte.:Biene:


    Und Melanie hat recht. ;-)

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Gesehen habe ich sie nicht. Brut ist reichlich drin.
     
    Natürlich hätte ich sie gerne gezeichnet. Ist jedoch so, dass die Völker die ich bekommen habe ungezeichnete Weisel gehabt hatten.
     
    An einen Königinnenableger hatte ich auch gedacht, aber wie wenn ich die Lady nicht finde.
     
    Wie ist das mit der Antwort bitte gemeint?
     
    VG
     
    Robert

  • Moin,
    wenn die Alte auf ihr Tüten keine Antwort kriegt, ist sonst keine mehr da, ganz einfach.:wink:


    Und Königinnen finden kann man üben - mittags sind sie immer in der oberen Zarge, und zu 80% in allen Völkern eines Standes auf der gleichen Wabe...:Biene:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen