Frage an die Mediziner

  • Ich habe mal eine kleine Frage: Ich habe eine Ballonhand. Kann es schaden wenn ich im Rahmen der Möglichkeiten diese Hand mit nutze (also bewege und Sachen festhalte) oder ist das nicht gut für das Gewebe bzw die Gelenke?


    Olli

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Hi Olli,


    ich weiß zwar nicht, was eine Ballonhand ist, nehme aber mal an, Dich hat da was gestochen?
    Kühlen und Bewegen.
    Beides schadet nicht.
    Das Kühlen lindert den Schmerz, vermindert die Inflammation und Bewegung fördert den Lymphabfluss.
    Und bevor mir wieder irgend ein "Wadenbeisser", dem der Regen seine Vatertagslaune verdorben hat, mir eine pm schickt:
    Ja, ich weiß, wovon ich rede.
    PS:
    Alternativ kannst Du dich auch "hängen" und von deinem Frauchen so richtig verwöhnen lassen....

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Super danke. :) Das Frauchen hilft schon wo ich nicht richtig zugreifen kann. Pizza habe ich aber gerade so hin bekommen.

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • ... verfressen - tztz :) Wäre eh nicht genug für deinen hungrigen Magen gewesen ;)

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • Super danke. :) Das Frauchen hilft schon wo ich nicht richtig zugreifen kann. Pizza habe ich aber gerade so hin bekommen.


    Moin , Moin aus Hamburg ,
    das klingt ja schon mal gar nicht so schlecht:wink: Wenn Mann das ein wenig "pflegt" und sich alle 3 Tage erneut (heimlich) stechen lässt, kann Mann mit solch einem Leiden schon 2-3 Monate über die Runden kommen. Größte heilungs Fortschritte werden jedoch erreicht, wenn Mann sich möglichst unbeweglich in einem Liegestuhl in die Sonne auf die Terrasse setzt und die Hand mit einer schönen Flasche kaltem Bier kühlt. Die Flasche regelmäßig vorschriftsmäßig leeren und umgehend durch eine neue ersetzen. Wichtig für ein gutes Ausheilen sind täglich mindestens 5 liebevoll von Deiner Frau zubereitete Mahlzeiten.Unbedingt beachten : Hausarbeit und andere Tätigkeiten die die männliche Psyche belasten, sind unbedingt die nächsten 4- 6 Monate zu vermeiden, damit es nicht zu einem Rückfall kommt. Regelmäßige Massagen und um die 10 Stunden Schlaf täglich begünstigen die Heilung.
    Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg (auch an Deine Frau :wink:)
    Daniel
    PS. Halt duch :daumen: wir denken an Dich:wink:

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Daniel deine arme Frau - das klingt ziemlich gut durch geplant *duck* ;)
    Stelle dir mal vor meine Frau lässt sich dann auch noch stechen und dann liegen wir beide im Sonnenstuhl ... das wird nüscht ;)

    Alles wird gut - auf jeden Fall!

    Mein Sohn, iss Honig, denn er ist gut; und lass süßen Wabenhonig auf deinem Gaumen sein. (Sprüche 24:13)
    Wenn dich eine Biene sticht, geht fort von hier und schimpfe nicht - Bedenke, dass nur du es bist der dauernd hier im Wege ist.

    Und noch einer: "Live long and prosper keep bees"

  • :lol::lol::lol: Ihr Drohnen Ihr,


    Liegestuhl??


    Sonne??


    Wo lebt ihr denn in Deutschland? Dat wird nix, dann ist die Hand schon wieder abgeschwollen, bis es hier geeignetes Wetter dazu entwickelt....


    Liegestuhl mit Decke und Regenschutz drüber, Hand hochlagen und unter der Decke rausstrecken in den Sprühregen bei 7-8°, das wird natürlich das Abschwellen fördern :wink:


    Ich empfehle also Umzug aufs Sofa ! :cool:


    Rezidive vermeidet man übrigens mit Rasenmähen, Staubsaugen, Müllrausbringen, Kloputzen, Kinderbeaufsichtigen......:p



    beetic

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper

  • ..............ja , das sind sie , die liebenden Frauen :wink:
    Kaum 8 Min Vatertag vorbei und jegliche mühsam innerhalb der letzten 24 Stunden aufgebaute Illusion wird brutal niedergemacht und für die nächsten 364 Tage aus dem männlichen Erinnerungsvermögen ausradiert. Nicht die leiseste Form einer Erinnerung wird geduldet:-(


    Lass mich raten: Du betreibst das Drohnenschneiden bestimmt besonders sogfältig :wink:


    Devote Grüße aus dem Norden
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Ach Daniel,


    guck doch mal in mein Profil.... wenn ich gern koche und backe, was meinst Du wohl, wer hier Abnehmer ist? Ein großer und ein kleiner Mann:-D.


    Zuviel Verwöhnen ist aber nicht angebracht!
    Beiträge zur Haushaltsführung kann mann nicht früh genug lernen - soll ja auch bei der Damenwelt ankommen...:wink:


    Jep - und vorbei ist vorbei. Es ist Freitag, der Ernst des Lebens ist wieder angebrochen:lol::lol:


    Und


    NEEEIIIIN - so ich denn in kürze meine Bienen bekomme, ist es für Drohnenbrut ggf schon was spät, aber ich gelobe:
    Nie und nimmer schneide ich Drohnenbrut,:Biene:


    weil ich ja fleißige Forumsleserin bin, hat u. a. das IF es geschafft eine potentielle Anfängerin erst gar nicht auf solche Gedanken kommen zu lassen.


    Tschüß


    beetic

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper